1. Juli 2018

Kindernachtskaten & DREWAG Familienrunde mit Little John Bikes am 6. Juli

Liebe Skatefreunde,

am Freitag veranstalten wir unser Kindernachtskaten von 17 bis 19 Uhr. Dabei gibt es kostenfreie Skatekurse mit geschulten Ordnern unseres Vereins.

snusnurunde2v2018drewag

Eindrücke zum Kindernachtskaten findet ihr auf auf unserem Youtubekanal.

Die Teilnahme am Kurs ist nur mit Helm und Schützern erlaubt. Das gilt auch für die Eltern, die ein Vorbild für die Kids sein sollen! Kinderskates, -helme und -schützer werden kostenfrei verliehen. Zum Abschluss fahren wir gegen 18:45 Uhr eine Kinderrunde um das Stadion herum und wieder zurück.

Little John Bikes unterstützen das Nachtskaten ab sofort als Kooperationspartner bei der Ausstattung unserer Fahrradordner. Sie werden uns am Freitag mit einem eigenen Promotionsstand auf dem Platz besuchen. Dort könnt ihr euch als Teilnehmer des Nachtskatens eine Vorteilskarte mit Rabatt für den Einkauf bei Little John Bikes abholen.

Schaut rechtzeitig vorbei! Wir machen uns danach für die DREWAG Familienrunde startklar, rollender Start ist 21 Uhr.

Wir sehen uns am 6. Juli!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

25. Juni 2018

32km Speedskaten auf der DREWAG – BLITZ – Strecke & Flyerverteilung

Liebe Skatefreunde,

am Freitag steht die DREWAG – BLITZ – Strecke an. Sie ist 32 km lang, sehr schnell (ca. 20 km/h) und nicht für Anfänger geeignet. Wir starten 21 Uhr an der Lingnerallee.

Achtet bitte darauf, betriebssichere Inlineskates (Rollen, Achsen, etc.), Schützer und Helm mitzubringen, um euer Verletzungsrisiko zu senken. Pause ist nahe der Gleisschleife Prohlis, dort könnt ihr in die DVB umsteigen, falls euch die Strecke zu schnell oder anstrengend ist.

dns-2018-dwblitz
Wichtig, Sturzgefahr: bei warmen Temperaturen auf die Bitumenfugen achten! Fahrt nicht auf ihnen entlang, kreuzt sie möglichst nur im rechten Winkel.

Dass unser Dresdner Nachtskaten noch immer regelmäßig stattfindet, scheint bei vielen Sportlern in Vergessenheit geraten zu sein – das wollen wir ändern! Wir benötigen eure Mithilfe, um es zu schaffen!

Wir werden auf dem Platz unsere Streckenflyer für euch zur Mitnahme auslegen. Wenn ihr Schulen, Vereine oder Infostände und Auslagen kennt, wo ihr diese für interessierte Sportler gut sichtbar platzieren könnt, so nehmt euch bitte ein paar Stapel unserer Flyer mit.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

18. Juni 2018

Skatewochenende mit on-the-continent in Tschechien

Hallo Leute,

unsere liebe Dolmetscherin Šárka Vacková wird am 30.6. ein Skaten in Benešov veranstalten. Infos findet ihr beim Klick auf das Bild oder unter

www.on-the-continent.com.

sarka_event

Vor der Veranstaltung lohnt es sich, diese Stecke zu fahren:

www.on-the-continent.com/…/rollen-durch-prag-11-km-vom-…

Achtung, die kürzesten Strecken zu den Veranstaltungsorten sind ggf. mautpflichtig.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

9. Juni 2018

Am 15. Juni kein Nachtskaten – ElbePark Strecke am 22. Juni!

Liebe Skatefreunde,

unseren Reservetermin (laut Streckenflyer am 15. Juni) nehmen wir NICHT wahr. In Absprache mit unseren freiwilligen Helfern, Ordnern und den Einsatzkräften war es allen Seiten recht, in diesem Sommer voller Volksfeste und Veranstaltungen eine kleine Atempause zu haben.

► Darum sehen wir uns zum Nachtskaten erst am 22. Juni wieder! ◄
Dann geht es zur ElbePark Strecke. Wir stellen eine Woche vorher wie gehabt eine Veranstaltung dafür auf FB ein.

blnght_termine

In der kommenden Woche wartet die Bunte Republik Neustadt auf euch, oder ihr fahrt nach Senftenberg zur Bladenight am Eurospeedway Lausitzring. Details zur Veranstaltung findet ihr unter dem link.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

4. Juni 2018

KAUTASIT-Strecke am 8. Juni – ab in den Südosten!

Liebe Skatefreunde,

am Freitag geht es zu KAUTASIT! Auf der langen Strecke in den Südosten Dresdens sind Anstiege und Gefälle enthalten, sie ist mittelmäßig anspruchsvoll und setzt wie alle unsere Strecken voraus, dass ihr sicher bremsen könnt.

dns_2018_kautasit

Im Juni könnt ihr an den Strecken auch gut die monatliche Steigerung im Anspruch der Strecken  beobachten, die wir für euch geplant haben:

  • Monatsbeginn mit der Familienrunde (diesmal Regenausfall)
  • Langstrecke mit KAUTASIT
  • Lang und mit anspruchsvollen Gefällen auf der ElbePark-Runde
  • Am Monatsende die längste und schnellste Strecke: DREWAG-Blitz

 

So steigern wir uns immer zum Monatsende hin. Wenn ihr nicht sicher seid, was gerade anliegt, schaut euch die Streckengrafiken unter „Strecken und Dates“ an. Sie enthalten alle eine Ampel die euch mit 0-5 Sternen den Anspruch der Strecke an euer Können zeigt.

Bitte nehmt das ernst und lasst uns wissen, ob wir die Strecken richtig eingestuft haben. Also, ob euch die Bewertung bei eurer Entscheidung für / gegen eine Teilnahme geholfen hat.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

27. Mai 2018

ABGESAGT – Kindernachtskaten und DREWAG – Familienrunde am 1. Juni

Liebe Skatefreunde,

ihr seht es in ganz Dresden und das Wetterradar sagt: das geht bis heute Abend durchgehend weiter. Im Interesse unserer Sicherheit findet heute kein Nachtskaten statt.

Nächster Anlauf ist der 8. Juni! Bis dahin!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

…….

am Internationalen Kindertag am ersten Juni findet ab 17 Uhr das Kindernachtskaten statt. Der Ableger des Dresdner Nachtskatens wird 2018 sieben Jahre alt. Es ist die zweite von insgesamt vier geplanten Veranstaltungen in dieser Saison.

Kindernachtskaten Bild

Das Bild haben wir von Šárka Vacková erhalten, sie hat auf ihrer Webseite einen tollen Bericht über unsere Geburtstagsfeier geschrieben, schaut doch mal bei ihr vorbei!

Unter der Anleitung von erfahrenen Skateinstrukteuren erlernen die Kinder das ABC des Skatens. Für die Kinder, die keine Skateausrüstung haben, steht diese zur Ausleihe bereit. Nach erfolgreichem Lernen geht es wie bei den Großen mit Polizei, Sanitätern und Musikauto auf der Straße um den Blüherpark.

Sollten die Eltern Interesse haben, können sie die Übungen der Kinder mitmachen, müssen aber wie die Kinder eine komplette Schutzausrüstung tragen, die sie bei uns entleihen können.

Wir appellieren ausdrücklich an die Eltern, ein Vorbild für ihre Kinder zu sein und nicht ohne Helm teilzunehmen! Köpfe härten nicht aus, wenn man „groß“ wird und der Helm wird auch dann nicht überflüssig!

Am Ende der Veranstaltung erwartet die jungen Skater eine kleine Überraschung. Die Erfolgreichsten können ab 21 Uhr bei der DREWAG-Familienrunde gemeinsam mit ihren Eltern an den Start gehen. Bei der Abfahrt in den Tunnel am Wiener Platz ist sicheres Bremsen Voraussetzung!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

20. Mai 2018

20. Geburtstagsfeier des Dresdner Nachtskatens – Tag 2 am 25. Mai

Liebe Skatefreunde,

20 Jahre nachts durch Dresden skaten – das wollen wir am 25. Mai feiern!

Am 8. Mai 1998 startete das Dresdner Nachtskaten. Es war nach Paris die zweite Veranstaltung Europas, bei der Skater gemeinsam durch eine nächtliche Großstadt rollten. Seitdem haben über 780 000 Skater an den nächtlichen Stadtrundfahrten durch Dresden teilgenommen. Seit 7 Jahren gibt es ein spezielles Kindernachtskaten für die Kleinsten auf 8 Rollen.

Das haben wir für den 25. Mai geplant:

dns_2018_geburtstagsrunde_1bdns_2018_geburtstagsrunde_2Geburtstagsrunde 3 mit den DVB

 

 

 

3 Runden, deren Anforderungsgrad ansteigt. Um 20 Uhr Start zur ersten Runde, die sehr einfach gehalten ist, sie führt bis zur Bergstraße. Zu diesem Anlass dürfen Skater und Fahrradfahrer gemeinsam eine Runde drehen. Alle Fahrradfahrer die mitrollen, halten sich bitte im hinteren Teil des Feldes, um die Skater nicht zu gefährden!

Wir erwarten Jean-Yves Blondeau, der mit seinem Spezialanzug von der Bergstraße auf dem Bauch die Fritz-Löffler –Straße hinab rollt. Ihr findet ihn unter http://www.buggy-rollin.com .

Nach Abschluss der ersten Runde passieren wir den Startplatz und fahren ohne Stopp weiter auf die zweite Runde. Sie startet gegen 20:40 Uhr, führt um das Stadtzentrum herum und endet gegen 21.15 Uhr wieder am Startplatz / an der Halfpipe.

Hier gibt es dann eine halbstündige Pause mit Bühnenprogramm, ihr könnt Luft holen und zuschauen. Nach einem kleinen Feuerwerk starten wir gegen 21:45 Uhr zur dritten Runde, diese 14 km werden zügig gefahren. Das Streckprofil ist flach und führt nach Tolkewitz über frisch sanierte Straßen (Schandauer-, Borsbergstr.) zurück ins Zentrum.

Beachtet bitte, dass die Zwischenzeiten Schätzwerte sind, wir fahren nicht nach Stoppuhr. Wer nichts verpassen will, startet um 20 Uhr mit uns. Rückkehr ist spätestens 23 Uhr.

Sicherheitshinweis:

Bei Gefahrenstellen, Stürzen und vor harten Bremsungen, hebt beide Arme ausgestreckt nach oben um eure Mitskater hinter euch zu warnen! Wir empfehlen einen Helm und Protektoren zu tragen!

 

Was gibt es am 25. auf dem Startplatz zu sehen und zu tun?

  • Skatebasar – solltet ihr alte Skates haben die ihr nicht mehr braucht, oder ihr sucht günstig Ersatzskates, seid ihr da genau richtig. – Der Verein stellt nur die Tauschmöglichkeit bereit. Für den Zustand der gehandelten/getauschten Skates übernehmen wir keine Verantwortung.
  • Großer Truck von K2 mit über 100 Paar Skates – hier könnt ihr die aktuellen Modelle und Schutzausrüstung ausleihen.
  • Glücksrad – hier gibt es eine leckere Auswahl der Riesaer Nudelproduktion und andere Preise zu gewinnen (z. B. einen Besuch der Produktion in Riesa).
  • Luftballons für die Skater und kleinen Zuschauer – zum Jubiläum des Vereins. Gut festhalten, wir füllen sie euch mit Helium.
  • Lichtenauer ist für eine Verkostung alkoholfreier Getränke vor Ort.
  • PostModern ist mit mobilem Postamt vor Ort – versendet euere Grüße aus Dresden per Ansichtskarte!
  • Die Dresdner Verkehrsbetriebe rollen auf Skates mit und versorgen euch mit aktuellen Verkehrsinfos.
  • von Carl und Carla wird es leckere Energieplätzchen und Gutscheine geben.
  • Für den kleinen Hunger bieten wir euch Bockwürstchen und heiße Wiener. Steffen serviert sie euch wie gewohnt am Würstchenstand.
  • Am Skateverleih gibt es wie immer verschiedene Getränke von Lichtenauer zu kaufen, unter anderem auch die neuen VITA ENERGY Drinks in 2 Geschmacksrichtungen.
  • Verkauf von leckeren Riesaer Nudeln am Startplatz – der Erlös unterstützt den Verein.
  • Auf dem Platz sorgt DJ me.ringo für Stimmung bis 22 Uhr, bis dahin sind alle Stände besetzt.

 

Das Dresdner Nachtskaten ist kostenlos – wie schaffen wir das? Mit Unterstützung durch unsere Sponsoren, aber auch durch Spendenbeiträge und Mitgliedsbeiträge an den Förderverein Dresden skatet e. V. , den Veranstalter des Nachtskatens. Ihr mögt das Nachtskaten? So könnt ihr uns unterstützen:

  • Werdet Mitglied im Förderverein – ab 25 € im Jahr seid ihr dabei.
  • Einen Skaterpass kaufen und euch die Teilnahme am Nachtskaten per Stempel bestätigen lassen. Einige Krankenkassen honorieren die regelmäßige sportliche Betätigung in einem Bonusprogramm. Euer voll gestempelter Skaterpass kann der KKV als Nachweis vorgelegt werden.
  • Euer Kleingeld verbeult euch die Hosen? Werft es in unsere Spendenboxen auf dem Platz und unterstützt uns.

 

Wir sagen Danke und sehen uns Freitag!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

 

13. Mai 2018

20. Geburtstagsfeier des Dresdner Nachtskatens – Tag 1 am 18. Mai

Liebe Skatefreunde,

20 Jahre nachts durch Dresden skaten – das wollen wir am 18. Mai feiern!

Am 8. Mai 1998 startete das Dresdner Nachtskaten. Es war nach Paris die zweite Veranstaltung Europas, bei der Skater gemeinsam durch eine nächtliche Großstadt rollten. Seitdem haben über 780 000 Skater an den nächtlichen Stadtrundfahrten durch Dresden teilgenommen.

Seit 7 Jahren gibt es ein spezielles Kindernachtskaten für die Kleinsten auf 8 Rollen. Nach gemeinsamem Üben der Skategrundlagen geht es wie bei den Großen auf eine kleine Runde um den Blüherpark herum.

Das haben wir für den 18. Mai geplant:

20 Uhr Start zur ersten Runde die sehr einfach gehalten ist. Zu diesem Anlass dürfen Skater und Fahrradfahrer gemeinsam eine Runde drehen. Alle Fahrradfahrer die mitrollen, halten sich bitte im hinteren Teil des Feldes, um die Skater nicht zu gefährden!

Nach Abschluss der ersten Runde passieren wir den Startplatz und fahren ohne Stopp weiter auf die zweite Runde. Die führt um das Stadtzentrum herum und endet gegen 21.30 wieder am Startplatz / an der Halfpipe.

Hier gibt es dann eine halbstündige Pause mit Bühnenprogramm, ihr könnt Luft holen und zuschauen. Nach einem kleinen Feuerwerk starten wir gegen 22 Uhr zur dritten Runde, diese 14 km werden zügig gefahren. Das Streckprofil ist flach und führt nach Tolkewitz und über frisch sanierte Straßen (Schandauer-, Borsbergstr.) zurück ins Zentrum. Rückkehr ist spätestens 23 Uhr.

Sicherheitshinweis:
Bei Gefahrenstellen, Stürzen und vor harten Bremsungen, hebt beide Arme ausgestreckt nach oben um eure Mitskater hinter euch zu warnen! Wir empfehlen einen Helm und Protektoren zu tragen!

Was gibt es am 18. auf dem Startplatz zu sehen und zu tun?

  • Skatebasar – solltet ihr Skates haben die ihr nicht mehr braucht oder gegen ein anderes Modell tauschen wollt seid ihr da genau richtig. – Der Verein stellt nur die Tauschmöglichkeit bereit. Für den Zustand der gehandelten/getauschten Skates übernehmen wir keine Verantwortung.
  • Skateverleih am großen K2 Zelt – hier könnt ihr die komplette Schutzausrüstung inklusive Skates ausleihen.
  • Glücksrad – hier gibt es eine leckere Auswahl der Riesaer Nudelproduktion und andere kleine Preise zu gewinnen.
  • Luftballons für die Miniskater und kleinen Zuschauer – zum Jubiläum des Vereins. Gut festhalten, wir füllen sie euch mit Helium.
  • Für den kleinen Hunger bieten wir euch Bockwürstchen und heiße Wiener. Steffen serviert sie euch neben dem K2 Zelt. Am Skateverleih gibt es wie immer verschiedene Getränke von Lichtenauer zu kaufen, unter anderem auch die neuen VITA ENERGY Drinks in 2 Geschmacksrichtungen.
  • DJ Jack Lack sorgt für Musik und Stimmung. Ihr findet ihn auf https://soundcloud.com/jl_ack .

Das Dresdner Nachtskaten ist kostenlos – wie schaffen wir das? Mit Unterstützung durch unsere Sponsoren, aber auch durch Spendenbeiträge und Mitgliedsbeiträge an den Förderverein Dresden skatet e. V. , den Veranstalter des Nachtskatens.

Ihr mögt das Nachtskaten? So könnt ihr uns unterstützen:

  1. Werdet Mitglied im Förderverein – ab 25 € im Jahr seid ihr dabei.
  2. Einen Skaterpass kaufen und euch die Teilnahme am Nachtskaten per Stempel bestätigen lassen. Einige Krankenkassen honorieren die regelmäßige sportliche Betätigung in einem Bonusprogramm. Euer voll gestempelter Skaterpass kann der KKV als Nachweis vorgelegt werden.
  3. Euer Kleingeld verbeult euch die Hosen? Werft es in unsere Spendenboxen auf dem Platz und unterstützt uns.


Wir sagen Danke und sehen uns Freitag!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

6. Mai 2018

Lange Runde am 11. Mai – Die ElbePark Strecke

Liebe Skatefreunde,

nachdem wir uns einmal am Freitag beschnuppert und beim zweiten Freitag familiär eingerollt haben, trauen wir uns in der neuen Woche an die erste unserer langen Runden heran. Am 11 Mai fahren wir in die Neustadt, bis zum ElbePark, durch den ElbePark hindurch und dann auf den Pausenplatz.

Nach kurzem Stopp geht es wieder zurück zum Startplatz. Bitte daran denken, dass diese Runde länger ist als die letzten beiden und daher mehr Fitness von euch erfordert.

ElbePark Runde

Bitte achtet bei der Einfahrt am Elbe Park wieder auf die Bordsteinkanten und Poller. Folgt bitte den Anweisungen der Ordner, die wir im ElbePark aufgestellt haben.

Wir sehen uns Freitag 20 Uhr zum Warm-Up und starten um 21 Uhr auf die Strecke!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

2. Mai 2018

Sicherheit, Straßenverkehr und Gefahren beim Nachtskaten

Liebe Skatefreunde,

bei unserer ersten großen Runde durch die Stadt gab es viel zu tun und auch ein paar Rückmeldungen, die wir mit euch teilen möchten.

An zwei Stellen mussten externe Rettungswagen mit Blaulicht unseren Skatertross überholen. Ihr seht also, warum wir beim Nachtskaten auf dem Rechtsfahrgebot bestehen. Links muss einfach Platz bleiben für RTW, Polizei und Ordner, um uns zu passieren. Auf Facebook hat uns diese Meldung des RTW-Fahrers erreicht, die wir mit euch teilen möchten.

Kommentar RTW-Fahrer

Unser Ordner Stefan hat die Schnupperrunde am 27. April auf Video gebannt, die Szene mit dem RTW ist hier bei 1:11 zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=gjGVmfxG22w .

Bitte achtet auch im Verlauf der Saison auf unsere Ordner. Hebt der Ordner die Leuchte, so zeigt er euch damit eine Gefahrenstelle an (Sturz, Schienen, beginnendes Gefälle, etc.). Dann heißt es Tempo reduzieren, aufmerksam sein, wenn nötig anhalten.

Ihr könnt euch gegenseitig warnen, wenn ihr ein Problem vor euch seht. Wenn ihr als Teilnehmer beide Arme ausgestreckt nach oben hebt, heißt das für eure Mitskater: Achtung, Gefahr! Langsamer / Anhalten! Helft euch so gegenseitig, Gefahrenstellen aus der Entfernung zu erkennen und rechtzeitig zu bremsen.

Wir danken euch für eure gute Mitarbeit am letzten Freitag, bitte weiter so!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

29. April 2018

Am 4. Mai Kindernachtskaten 17 Uhr und DREWAG Familienrunde um 21 Uhr!

Liebe Skatefreunde,

das Nachtskaten nimmt Fahrt auf – seid ihr schon fit? Am Freitag um 17 Uhr startet das Kindernachtskaten mit extra Programm bis 19 Uhr. Dabei gibt es kostenfreie Skatekurse von geschulten Ordnern unseres Vereins. Kinderskates, Helme und Schützer werden kostenfrei verliehen.

Unsere Ordner unterrichten die Nachwuchsskater

Die Teilnahme am Kurs ist nur mit Helm und Schützern erlaubt. Das gilt auch für die Eltern, die ein Vorbild für die Kids sein sollen! Zum Abschluss fahren wir gegen 18:45 Uhr eine Kinderrunde um das Stadion herum und wieder zurück.

Danach räumen wir auf und machen uns für die Drewag Familienrunde startklar. Treff ist wie üblich 20 Uhr, scharfer Start 21 Uhr. Der Streckenverlauf entspricht dem des letzten Nachtskatens, also der Schnupperrunde. Details gibt es hier: http://nachtskatendresden.de/nachtskaten/strecken-dates-18/

Wir sehen uns am 4. Mai!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

24. April 2018

Freitag Start des Nachtskatens 2018 – Schnupperrunde am 27.4.

Liebe Skatefreunde … … …

es geht los! 🙂 Am Freitag starten wir mit 2 Runden in die Nachtskatensaison 2018. Die erste Runde ist 3,5 km, die 2. Runde 15,5 km lang. Die Runde ist für Anfänger und Wiederkehrer geeignet, aber ihr solltet sicher bremsen können.

snusnurunde2v2018drewag

Treffpunkt ist wie immer am Skatepark Lingnerallee um 20 Uhr – scharfer Start ist wie immer 21 Uhr! Pause ist am Startplatz, wer also noch nicht ganz fit ist, kann nach der ersten Runde problemlos aussteigen. Skates und Schutzausrüstung können wie üblich für einen kleinen Obolus entliehen werden, wenn euch noch etwas fehlt.

Wir empfehlen, Schützer und einen Helm zu tragen!

So und nun bitte alle aufessen für gutes Wetter, Skates aus dem Keller holen und: fleißig weitersagen!

Am Freitag heißt es endlich wieder:
AUF DIE ROLLEN, FERTIG, LOS!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

 

13. April 2018

Frühjahrstour des Vereins am Flaeming Skate über 42km

Liebe Skatefreunde,

wir nähern uns dem Saisonbeginn des Nachtskatens – wenn ihr euch dagegen mal gemeinsam mit uns auf einer Langstrecke austoben möchtet, habt ihr am Sonntag, dem 29. April Gelegenheit dazu. Der Landkreis Teltow-Flaeming veranstaltet seine Saisoneröffnung über 42 km auf dem Rundkurs (RK) 4 des Flaeming Skate in Jüterbog.

Einige unserer Ordner fahren mit Fahrgemeinschaften regelmäßig dort hin. Die Anreise erfolgt individuell, treff ist am Sonntag an der Skate Arena Jüterbog. Wenn ihr euch dieses Mal anschließen möchtet, ladet euch bitte folgende Dokumente herunter:

 

Bitte wie folgt ausfüllen: Anmeldung zur FRÜHLINGSTOUR. (NICHT die „kleine“ über 11km). „1 normales Tempo“ und „Team DNS“. Den ausgefüllten und gescannten / lesbar fotografierten Bogen schickt ihr bitte an info[at]nachtskaten-dresden.de . Eure Teilnahmegebühr von 18€ überweist ihr bitte an das Spendenkonto des Vereins mit dem Betreff „Frühling“:

IBAN: DE 7085 0503 0031 2026 2446
BIC: OSDDDE81XXX
Ostsächsische Sparkasse Dresden

Euer Ansprechpartner im Verein für die Organisation ist Andreas Kirbach. Meldeschluss bei uns ist der 23.04. um 24:00 Uhr.

 

Wir sehen uns am Flaeming Skate!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

5. April 2018

Infos zum Saisonstart – Sicherheitscheck für eure Skates

Liebe Skatefreunde,

am 24. April findet unsere Pressekonferenz zur kommenden Saison statt. Das heißt ab Mitte jener Woche werden wir schrittweise die Termine und Strecken für das Nachtskaten 2018 hier und auf unserer Webseite veröffentlichen.

Wenn ihr eure Skates, Schützer und Helme schonmal prüfen wollt, haben wir hier ein Video mit Tipps dazu eingestellt: https://www.youtube.com/watch?v=13t_yAn_KUY

Wenn ihr demnächst auf unserer Webseite nach Infos schaut, denkt gegebenenfalls daran, euren Cache im Browser zu löschen, falls das noch nicht automatisch erledigt wird. Dann bekommt ihr auch keine veralteten Infos der Jahre 2016/17 mehr angezeigt.

Wir melden uns wieder, schaut vorbei und trainiert schonmal fleißig, Ende April legen wir wieder los auf 8 Rollen!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

22. März 2018

Ordnerinnen, Ordner, Helferinnen und Helfer gesucht – schaut vorbei!

Hallo Ordnerinnen, Ordner, Helferinnen, Helfer –
und alle, die es werden wollen!

Ordnersuche

Es ist wieder soweit, die neue Saison steht vor der Tür und wir möchten euch zu unserer diesjährigen  Ordnerbesprechung recht herzlich einladen! Schaut vorbei, besonders auch dann, wenn ihr euch erst einmal informieren möchtet, was unsere Ordner und Helfer so machen. Ihr müsst dazu kein Vereinsmitglied sein.

Wir treffen uns am 04.04.2018 um 19:00 Uhr
im Lokal „Zeitgeist“ in der
Großenhainer Str. 93 01127 Dresden.

Die Verlegung ist erforderlich, da der Platz in den Vereinsräumen mittlerweile etwas beengt ist. Sendet eure Rückmeldungen bitte an
info@nachtskaten-dresden.de.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

5. Februar 2018

Ergebnisse Mitgliederversammlung – Saisoninfos – Neuer Vorstand – Hallen- und Parkdeckskaten

Liebe Skatefreunde,

am Montag führten wir unsere Mitgliederversammlung 2018 durch. Nach 2 Jahren endete die Amtsperiode des Vorstandes.

Barbara Lässig scheidet damit gemäß ihrer Ankündigung bei Amtsantritt 2016 als Vorsitzende aus dem Vorstand aus. Ina Fischer hat sich aus persönlichen Gründen entschieden, nicht erneut für den erweiterten Vorstand zu kandidieren.

Wir danken ihnen für die geleistete Arbeit und wünschen ihnen auf ihrem weiteren Weg alles Gute! Der aktuelle Vereinsvorstand sieht durch Neuwahl der anwesenden Mitglieder nun wie folgt aus:

Geschäftsführender Vorstand

Vorsitzender ist Hans-Jürgen Burkhardt.
Stellvertretender Vorsitzender ist Andreas Kirbach.
Schatzmeisterin ist Saskia Philipp.

Im erweiterten Vorstand werden sie unterstützt von

Bernd Illgen
Bianca Bobusch
Paul Leidinger
Stefan Schubert
Michael Starke

In Absprache mit den Ämtern und Behörden der Stadt arbeiten wir nun weiter an der Streckenplanung für die Saison 2018. Wir melden uns wieder bei euch, sobald wir Konkretes zum Streckenverlauf und den Terminen für die neue Saison angeben können.

Wenn ihr vor Saisonbeginn nochmal mit uns üben möchtet:

Winterskaten in der Halle

Am 2.03.2018 haben wir die Möglichkeit, die Turnhalle der 139. Grundschule Omsewitzer Ring 4 in der Zeit von 19.00 – 21.00 Uhr zum Skaten zu nutzen. Hierfür ist eure Anmeldung per Mail bis freitags 12 Uhr notwendig (per Mail an info[at]nachtskaten-dresden.de).

Parkdeckskaten im Seidnitz Center

Am 18. Februar und 18. März treffen wir uns ab 14.00 Uhr auf dem Parkdeck des Seidnitz Centers in der Enderstraße 59 in 01277 Dresden. Hierfür ist keine Anmeldung nötig.

ACHTUNG: Es besteht Helmpflicht und ohne die Anwesenheit eines Vertreters des Vereinsvorstands ist das Betreten der Parkdecks zum Skaten verboten!

 

Euer Förderverein Dresden skatet e.V.

19. Dezember 2017

Der Förderverein bedankt sich für die 20. Saison und wünscht den Skatern erholsame Feiertage

Liebe Skatefreunde,

zum Abschluss der 20. Saison 2017 haben wir eine kleine Videobotschaft für euch. Ihr findet sie unter diesem Link im öffentlichen Bereich von Facebook. Eine Anmeldung ist nicht nötig, um das Video anzusehen.

Video zum Text

Wir danken für eure Unterstützung, wünschen erholsame Feiertage
und einen guten Start in das neue Jahr!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

4. Dezember 2017

Streckenplanung für 2018 – wir hätten gern eure Ideen!

Liebe Skatefreunde,

wenn es in weiten Teilen des Landes momentan auch eher nach Skilaufen als nach Skaten aussieht, müssen trotzdem die Strecken für die neue Saison geplant und genehmigt werden.

streckenplanung_2018
Nun liegt es an euch vorzuschlagen, wo wir 2018 skaten. Schickt uns eure Streckenvorschläge. Da wir in den vergangen Jahren leider einige, vorsichtig gesagt, unbrauchbare Ideen erhalten haben, hier noch mal die Rahmendaten, die ihr im Blick behalten müsst:

– Start und Ziel Skaterpark Lingneralle
– Streckenlänge zwischen 20-25km.
– Pause bei unseren Sponsoren (Elbepark, Kautasit, …)

Der beste Vorschlag wird am 17.12. beim Parkdeckskaten im Seidnitzcenter  mit einer kleinen Überraschung prämiert. Eure Ideen schickt ihr bitte per Mail an info[at]nachtskaten-dresden.de bis zum 15.12. mittags.

Euer Verein Dresden skatet e.V.

17. November 2017

Indoorskaten im Herbst und Winter!

Liebe Mitglieder, liebe Skatefreunde,

habt ihr lust auf 8 Rollen im Trockenen?

Winterskaten in der Halle

Jeden ersten Freitag im Monat, beginnend mit dem 03.11.17 bis zum 02.03.2018 haben wir die Möglichkeit, die Turnhalle der 139. Grundschule Omsewitzer Ring 4 in der Zeit von 19.00 – 21.00 Uhr zum Skaten zu nutzen. Hierfür ist eure Anmeldung per Mail bis freitags 12 Uhr notwendig.

Parkdeckskaten im Seidnitz Center

Immer 14 Tage später (beginnend am 19.11); jeweils sonntags ab 14.00 Uhr treffen wir uns auf dem Parkdeck des Seidnitz Centers in der Enderstraße 59 in 01277 Dresden.

ACHTUNG: Ohne die Anwesenheit eines Vertreters des Vereinsvorstands ist das Betreten der Parkdecks zum Skaten verboten!

Wir sehen uns in Herbst und Winter, wenn ihr mögt!

Euer Förderverein Dresden skatet e.V. / Der Vorstand

16. September 2017

Skateherbst und Skatewinter beim Dresdner Nachtskaten

Liebe Mitglieder, liebe Skatefreunde,

eine verregnete 20. Saison neigt sich dem Ende entgegen. Mit 800 Skatern waren wir gestern zum ElbePark unterwegs. Aber wir legen die Skates noch nicht in die Ecke! Folgende Herbst-/ und Winterangebote haben wir für Euch und die anderen Skatefreunde vorbereitet:

Herbstfahrt

Die Herbstfahrt des Vereins führt uns als Tagestour am 14.10. in die Lausitz. Erstes Ziel ist der Tagebau Welzow. Für 35 Personen besteht die Möglichkeit, an einer geführten Befahrung der Grube teilzunehmen. Dort wird von der Erschließung bis zur Rekultivierung der gesamte Zyklus einer Braunkohlengrube erläutert.

Die Fahrt ist für schwangere, Kinder und Menschen mit massiver Rückenschädigung nicht geeignet. Wer die Grubenbefahrung nicht mit machen kann, wird eingeladen, das Archäotechnische Zentrum in Welzow (https://www.atz-welzow.de) zu besuchen.

Nach dem Mittagessen geht es per Rad, Inlineskate oder zu Fuß durch das Lausitzer Seenland. Eure Anmeldung ist erforderlich bis spätestens 7. Oktober über info[at]nachtskaten-dresden.de.

Der Unkostenbeitrag für Vereinsmitglieder beträgt 10 €, für Nichtmitglieder 20 €. Nach der Bestätigung der Anmeldung erhaltet ihr noch genaue Infos zur Veranstaltung und die Sicherheitshinweise der Grube.

Halloween

Am 27.10. treffen wir uns um 18 Uhr am Skatepark Lingerallee kostümiert (!) zur Halloween-Party auf Rollen. Ab 18.30 Uhr geht es auf die Straßen der Stadt; auch bei feuchter Fahrbahn. Für die besten Kostüme haben wir wieder tolle Preise, unter anderem ein heiß begehrtes Bahnticket für die Halloween-Tram der DVB.

Winterskaten in der Halle

Jeden ersten Freitag im Monat, beginnend mit dem 03.11.17 bis zum 02.03.2018 haben wir die Möglichkeit, die Turnhalle der 139. Grundschule Omsewitzer Ring 4 in der Zeit von 19.00 – 21.00 Uhr zum Skaten zu nutzen. Hierfür ist eure Anmeldung per Mail bis freitags 12 Uhr notwendig.

Parkdeckskaten im Seidnitz Center

Immer 14 Tage später (beginnend am 19.11); jeweils sonntags ab 14.00 Uhr treffen wir uns auf dem Parkdeck des Seidnitz Centers in der Enderstraße 59 in 01277 Dresden.

ACHTUNG: Ohne die Anwesenheit eines Vertreters des Vereinsvorstands ist das Betreten der Parkdecks zum Skaten verboten!

Wir sehen uns in Herbst und Winter, wenn ihr mögt!

Euer Förderverein Dresden skatet e.V. / Der Vorstand

« Neuere Beiträge Ältere Beiträge »


Newsletter
WERDEN SIE PARTNER
Positives Image, breite Zielgruppe, überregionale Bekanntheit – werden Sie Partner des Dresdner Nachtskaten Sponsorenseite
Slideshow NewsletterWir informieren Dich regelmäßig über die neuesten Aktionen. Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an.