19. Juli 2017

ElbePark Strecke – Charity, Brücken und Tunnel am 21. Juli

Liebe Skatefreunde,

am Freitag besuchen uns vor dem Start in die ElbePark Strecke die Sportler der 1. deutschen E-Rollstuhl-Fußball Mannschaft, die „Power Lions“. Ihr findet sie hier: https://power-lions-dresden.jimdo.com/ .

Motor_Mickten

Die Reinerlöse des diesjährigen 10. Dresdner Entencups kommen dieser Mannschaft zu Gute. Der Entencup ist eine Wohltätigkeitsveranstaltung und wird zeitgleich mit dem Dresdner Stadtfest durchgeführt.

Wie der Entencup funktioniert, warum es ihn gibt und was sein Zweck ist, könnt ihr hier nachlesen: http://www.dresdner-entencup.de/.

parade-der-vielfalt-0905-e-rolli

Die Sportler bringen Entenadoptionsscheine in Wert von 5 € mit und hoffen, das ihr möglichst viele Enten adoptiert, die für Euch beim Stadtfest an den Start gehen.

Mit dem Erlös des Entencups sollen neue spezielle E-Rollis angeschafft werden, mit denen sich bessere und sichere Bedingungen für die Ausübung des Sports ergeben.

Wir sehen uns am Freitag!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

11. Juli 2017

ABSAGE – Drewag „Blitz“ Strecke –

ABSAGE

Liebe Skatefreunde,

wir hatten schon aufgebaut, dann hat es „pünktlich“ geregnet. Die Hochgeschwindigkeitsstrecke bei nassen oder restfeuchten Straßen zu fahren, ist zu riskant.

Heute findet daher kein Nachtskaten statt.

Wir sehen uns am 21. Juli zur ElbePark Strecke – hoffentlich bei besserem Wetter.

Euer Verein Dresden skatet e. V.
.
.
.
.

Liebe Skatefreunde,

der vergangene Freitag stand ganz im Zeichen der Kinder und Familien. Die DREWAG – Familienrunde nutzten zahlreiche Skater, um nach langer Abstinenz wieder das Flair des Nachtskatens zu genießen.

Die Fotos stehen demnächst hier in der Galerie online.
http://nachtskatendresden.de/media/fotos/

Für alle Skater die gern schnell fahren, gibt es diesen Freitag die 33 km lange DREWAG Blitz Runde. Start ist 21 Uhr und uns stehen 2 Stunden zur Verfügung, diese Strecke zurück zu legen.


----


Die Strecke weist kaum Steigungen auf, wird aber auf Grund des hohen Tempos von über 20 km/h manchem Skater das Letzte abverlangen.

Deshalb wird es an der DVB-Haltestelle ElbePark einen Sammelstop geben. Alle Skater, die dort merken, dass ihre Kondition sie verlassen hat, sind angehalten, dort in Bus und Tram umzusteigen.

Auf dem weiteren Weg nach Radebeul gibt es kaum Möglichkeiten, den ÖPNV zu nutzen – wir wollen sicherstellen, dass ihr noch nach Hause kommt.

Bitte teilt diese Veranstaltung und gebt euren sportbegeisterten Freunden auf 8 Rollen Bescheid – am Freitagabend ist in Dresden Speedskaten angesagt!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

7. Juli 2017

Das Dresdner Nachtskaten ganz im Zeichen der Familie

Liebe Nachtskater,

heute ist wieder großer Familientag beim Dresdner Nachtskaten.

Um 17 Uhr beginnt am Skatepark Lingnerallee das Kindernachtskaten. Unter der Anleitung erfahrener Skateinstrukteure wird besonders den Kleinen das ABC des Skatens beigebracht. Aber auch die Eltern können daran teilnehmen.

Um 18:45 Uhr wird sich der bunte Pulk zu einer kleinen Runde um das Dynamostadion in Bewegung setzen. Wer schon sicher ist, kann dann mit seinen Eltern um 21 Uhr zur Familienrunde starten.  Der erste Teil ist flach, ca. 6 km lang. Ziel der Runde ist wieder der Startplatz am Skatepark Lingnerallee.

Nach einer Pause folgt eine schwierigere Runde rund um das Stadtzentrum mit der Fahrt durch den Tunnel Wiener Platz. Die Strecke ist also für Wiedereinsteiger und Anfänger gut geeignet.

1

Neben dem sportlichen Teil bringen wir gemeinsam mit PostModern einen Briefmarkensatz mit den Motiven des Dresdner Nachtskaten mit. Die Marken im Wert von 60 Cent bzw. der gesamte Block für 6 € können als offizielle Marken für Postkarten und Briefe verwendet werden.

Die Marken gibt es nur bei den zwei Familientagen des Dresdner Nachtskaten am 7. Juli und 4. August und sie sind auf wenige Sätze limitiert.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

2. Juli 2017

Kindernachtskaten am 7. Juli & ein Blick hinter die Kulissen des DNS

Liebe Skatefreunde,

wenn sich Freitagabends der bunte Tross der Skater in Bewegung setzt, wissen die Allerwenigsten, welcher Aufwand und wie viele Menschen nötig sind um die Veranstaltung starten zu können.

flipchart_Drewag_Familienrunde

Einer unserer Flipcharts während der Planungsphase

Ganz am Anfang steht die Streckenplanung. Die Stadtverwaltung mit dem Straßen- und Tiefbauamt (STA) spielt dabei die Hauptrolle und wir bedanken uns hier ausdrücklich für ihre Unterstützung !
                                                                                                                                                                                                         .
Sie gibt am Jahresanfang einen dicken Wälzer mit den Baustellen im Straßenbereich der Stadt Dresden heraus. Damit wissen wir, welche Strecken im Laufe des Jahres nicht gefahren werden können, auch wenn dazu Wünsche von Eurer Seite vorliegen.

Führt die Fahrt gar über die Stadtgrenze, wie bei der DREWAG-Blitzstrecke, so wird diese Fahrt durch die Mitarbeiter des STA gemeinsam mit den Radebeuler Ratsmitarbeitern abgesprochen.

Gleichzeitig müssen wir bei der Streckenplanung den Veranstaltungskalender der Stadt beachten. Zum Beispiel: nach Loschwitz fahren, wenn das Elbhangfest stattfindet, geht aus Sicherheitsgründen nicht. Die Abstimmung zwischen uns und den Ämtern dauert oft bis Anfang April.

Steht der Streckenplan, wird die Befahrbarkeit der Strecken durch Mitglieder des Vereins geprüft (wir fahren alle Abschnitte einzeln zur Sichtkontrolle ab), in der Hoffnung, dass die Winterschäden bis zum Beginn der Saison beseitigt sind.

Das Kindernachtskaten am 7. Juli!

Kurve A-Bad2

Wir sehen uns an diesem Freitag zum Kindernachtskaten! Um 17 Uhr beginnen wir auf dem Platz mit unseren Übungen für die Miniskater. Sie dürfen unter Aufsicht ausgebildeter Skatelehrer das Inlineskaten lernen.

Zum Abschluss drehen wir eine Minirunde mit allem Drum und Dran – Musikfahrzeug, Polizei, Sanis, Ordner. Wie bei den Großen. Alle Infos findet Ihr beim Klick auf das Foto!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

19. Juni 2017

KAUTASIT – Strecke am 23. Juni – Start um 21 Uhr

Liebe Skatefreunde,

am Freitag sehen wir uns zur 18 Kilometer langen KAUTASIT – Runde. Die relativ lange Strecke hat Anstiege (zwischen Strehlener Platz und Zelleschem Weg) sowie lange Geraden zu bieten.

KAUTASIT_Strecke

Vorbei an Prohlis fahren wir zur Pause auf dem Werksgelände von KAUTASIT – wo wegen des Brandschutzes nicht geraucht werden darf. Achtet bei der Einfahrt auf das Werksgelände auf die Schiene am Eingangstor.

Nutzt die Woche zum Trainieren, wir sehen uns Freitag!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

16. Juni 2017

ABSAGE! Heute leider Ausfall wegen Regen.

Liebe Skatefreunde,

heute fällt das Nachtskaten wegen Regen leider aus.
Wir sehen uns am 23.6. zur Kautasit – Strecke!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

12. Juni 2017

DREWAG – BLITZ Strecke am 16. Juni

Liebe Skatefreunde,

wir stehen schon richtig unter Strom und freuen uns darauf, am Freitag die längste und schnellste unserer Strecken zu befahren. Diese Tour ist das anspruchsvollste, was wir euch beim Dresdner Nachtskaten in unserer 20. Saison zu bieten haben!

Der Rundkurs wird uns auf 33 Kilometern durch die Dresdner Nacht führen. Das angestrebte Tempo wird über 20 km/h liegen.

Fahrt bitte nur mit, wenn ihr ausreichend fit seid und wenn ihr euer Material geprüft habt (Rollen und Stopper in technisch einwandfreiem Zustand).

Wir weisen ob des hohen Tempos ausdrücklich darauf hin, dass wir dringend das Tragen eines Helms und einer Schutzausrüstung (Handgelenk-, Ellenbogen-, Knieschoner) empfehlen!

----

Am Elbepark stoppen wir kurz. Wir fahren im Anschluss durch ein Gebiet, welches durch den ÖPNV um diese Zeit schlecht erschlossen ist. Alle Skater, die das Tempo bis dahin nicht halten können, müssen dort das Feld verlassen. So stellen wir sicher, dass diese eine sichere Verbindung nach Hause per Bus/Tram bekommen.

Sammelstops für langsamere Teilnehmer sind von da an nicht mehr möglich und wir müssen das Tempo hoch halten, um die Strecke in unserem vorgegebenen Zeitfenster zu schaffen. Wir bitten um Euer Verständnis.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

4. Juni 2017

ElbePark Strecke am 9. Juni

Liebe Skatefreunde,
 
trainiert ordentlich und zieht die Rollen nach, in dieser Woche fahren wir eine unserer anspruchsvollsten Strecken durch die Dresdner Nacht!

Anspruchsvolle Strecke - Tunnelabfahrten - steile Anstiege - nichts für Anfänger!

Anspruchsvolle Strecke – Tunnelabfahrten – steile Anstiege – nichts für Anfänger!

Auf 20 Kilometern Länge wird euch mit Tunneldurchfahrten, langen Anstiegen und Brückenquerungen einiges an Fitness abverlangt.
 
Belohnt werdet ihr mit einer großen Runde durch die Dresdner Neustadt, malerischen Aussichten ins Elbtal und natürlich der Durchfahrt durch den ElbePark bei Nacht.
 
Achtung: die Durchfahrt durch den Elbepark erfolgt erst nach der Freigabe durch die Ordner!
 
Wir sehen uns Freitag!
 
Euer Verein Dresden skatet e. V.
31. Mai 2017

Kindernachtskaten und DREWAG-Familienrunde am 2. Juni

Liebe Skatefreunde,

an diesem Freitag sind die Kleinsten an der Reihe. Ab 17 Uhr werden wir mit unseren Ordnern auf dem Platz stehen und den Mini-Skatern das sichere Inlineskaten beibringen. Gegen 19 Uhr startet die Mini-Runde für die Mini-Skater.

Familienrunde - einfach.

Im Anschluss gibt es wie gehabt um 20 Uhr das Warm-Up und um 21 Uhr den scharfen Start in die DREWAG-Familienrunde mit 14 km Länge. Die Strecke hat relativ wenige Anstiege und Gefälle und ist damit für Familien geeignet.

Sicheres Bremsen sollten dennoch alle Skater beherrschen – das gilt wie bei jeder Runde des Dresdner Nachtskatens! Genaue

Infos zur Veranstaltung findet ihr hier:
http://nachtskatendresden.de/nachtskaten/kindernachtskaten/

Euer Verein Dresden skatet e. V.

21. Mai 2017

KAUTASIT – Strecke – Wir starten am 26. Mai um 21 Uhr!

Liebe Skatefreunde,

an diesem Freitag treffen wir uns zur KAUTASIT – Strecke. Vor dem Start könnt ihr gegen einen kleinen Obolus am Skateverleih unsere Skaterpässe erwerben.

Diese werden bei jeder Nachtskatenveranstaltung abgestempelt. Damit unterstützt ihr unser Nachtskaten und habt einen Nachweis eurer sportlichen Betätigung, den ihr z. B. bei eurer Krankenkasse für Bonusprogramme einreichen könnt.

KAUTASIT_Strecke
Beachtet bitte, dass die KAUTASIT-Strecke nicht für Anfänger geeignet ist, da wir auf 18km Länge mehrere Anstiege und Gefällestrecken haben und ein zügiges Tempo fahren werden.

Auf dem Werksgelände (Pause) von KAUTASIT darf wegen Feuergefahr wie immer NICHT GERAUCHT werden.

Teilt diese Veranstaltung bitte fleißig und gebt euren Freunden Bescheid, wir rollen am Freitag ab 21 Uhr los.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

15. Mai 2017

Eine Woche Pause – Nachtskaten in Chemnitz – weiter am 26. Mai

Liebe Skatefreunde,

wenn uns der Regen auch einen Strich durch die Rechnung machte – wir lassen uns nicht entmutigen. Gemeinsam mit ca. 250 wetterfesten Skatern sind wir über die nassen Straßen auf einer kurzen „Startrunde“ am Stadion entlang und wieder zum Platz gerollt.

12.5.d12.5.b

 

 

 

 

Das Feuerwerk wird trocken verpackt und zu einem späteren Zeitpunkt gezündet werden. Wir danken nochmals den Aufbauern, Sponsoren, Standbetreibern und Ordnern, dass sie die Veranstaltung mitgestaltet haben! Mit Klick auf eines der Bilder gelangt ihr zur Galerie.

12.5.a

12.5.c

 

 

 

 

 

Diese Woche ist kein Dresdner Nachtskaten, aber ihr könnt die trockenen und warmen Tage zwischen den Regenschauern nutzen, um euch für unsere Tour am 26. Mai fit zu machen. Die KAUTASIT-Strecke ist mit 18 km mittelmäßig anspruchsvoll und enthält Anstiege und Gefälle.

Wenn ihr die Anfahrt nicht scheut, ist das Chemnitzer Nachtskaten am Donnerstag, dem 18. Mai vielleicht etwas für euch. Der Treff ist ab 19 Uhr im Chemnitzer Rosenhof. Mehr Infos unter: http://www.exclusiv-events.com/chemnitzer-nachtskaten.html.

Wir sind nächste Woche mit unserer Veranstaltungsmeldung für die KAUTASIT – Strecke am 26. Mai zurück. Haltet euch den Termin frei und macht die Inlineskates bereit!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

12. Mai 2017

Der Regen macht uns nichts, wir starten um 20:00 Uhr in die erste Runde!

Info an die Skater: Wir fahren unsere erste Runde etwas langsamer, werden dann aber die Runde 2 & 3 NICHT mehr fahren. Durch den erneuten Regen wird es sonst leider zu gefährlich. Danke an alle Aufbauer, Sponsoren, Unterstützer, Standbetreiber und Skater, die mit uns auf dem Platz waren!

Falls ihr von außerhalb DD kommt, bleibt daheim und besucht uns zum nächsten Termin am 26. Mai. Irgendwann muss das Wetter besser werden, ganz sicher. Bis dahin!

 

8. Mai 2017

Start in die 20. Saison – Treff schon 19:00 Uhr – drei Strecken!

Hallo Freunde der acht Rollen,

„20. Saison“ – das klingt gewaltig und das ist es auch! Deshalb haben wir uns etwas Besonderes für euch einfallen lassen. Wir laden Euch ein, uns an diesem Freitag, dem 12. Mai, bereits 19:00 Uhr am Skatepark Lingnerallee zu treffen.

Euch erwarten viel Musik, ein Truck voller Skates zum Testen, Leckeres vom Imbiss, ein Rahmenprogramm zur Geschichte des Nachtskatens und kleine Gewinnspiele. Unsere Sponsoren haben sich angemeldet und bringen viele Überraschungen mit.

Das Skaten kommt nicht zu kurz: bereits 20:00 (!) Uhr starten wir zur Kinder-und Anfängerrunde.

Sonderveranstaltung_20.Saison_12.05._Runde1

Daran schließt sich nahtlos eine Stadtrundfahrt (Runde #2) an.

Die Runde für Familien, Jugendliche, Fortgeschrittene sichere Skater. Normaler Schwierigkeitsgrad.

 Nach einer Pause an der Halfpipe starten wir gegen 22 Uhr zur dritten und sportlichsten Runde.

Für sportliche Skater - anspruchsvolle Runde.

Alle 3 Streckenpläne findet ihr hier:
http://nachtskatendresden.de/nachtskaten/strecken-dates-17/

Sie stehen auch in unserem neuen Streckenplanheft für die Saison 2017, das gerade fertig geworden ist. Holt es euch ab Freitag kostenlos beim Skateverleih ab. Also: helft uns, möglichst viele Skatebegeisterte – vor allem Kinder und Familien – einzuladen und teilt bitte diese Veranstaltung auf Facebook. Wir freuen uns auf euch!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

PS. Ihr dürft natürlich alle drei Runden fahren, auch wenn ihr schon groß und schnell seid! 😉

26. April 2017

Schluss mit Winterpause, wir rollen wieder!

Liebe Skatefreunde,

wir starten an diesem Freitag, dem 28.04. um 21.00 Uhr, das Nachtskaten im Jahr 2017. Dazu findet ihr auf unserer Facebookseite eine Veranstaltung für die Schnupper-Runde mit der DVB. Teilt diese bitte fleißig mit euren Freunden und ladet sie zur Teilnahme ein, damit sich herumspricht, dass in Dresden wieder auf 8 Rollen durch die Stadt gefahren wird!

Für Anfänger und Kinder geeignet - Pause am Startplatz - Ausstieg nach 1. Runde einfach möglich. Klick auf das Bild für Großansicht und detaillierte Streckeninfo!

Für Anfänger und Kinder geeignet – Pause am Startplatz – Ausstieg nach 1. Runde einfach möglich. Klick auf das Bild für Großansicht und detaillierte Streckeninfo!

Was gibt es 2017 Neues vom Dresdner Nachtskaten?
Zu viel, um alles hier unterzubringen. Wir werden euch ab jetzt wöchentlich auf dem Laufenden darüber halten, was der Förderverein Dresden skatet e. V., der Veranstalter des Dresdner Nachtskatens, für euch auf die Beine stellt. Für detaillierte Infos abonniert auch unseren Newsletter (www.nachtskatendresden.de und dann am unteren Seitenrand links eure E-Mailadresse eintragen).

Zuerst: Das Nachtskaten ist und bleibt eine kostenfreie Veranstaltung! Das geht nur mit Hilfe unserer Sponsoren, die Ihr unter diesem Link findet: www.nachtskatendresden.de/sponsoren-partner-dns Wir werden euch unsere Sponsoren, die uns oft schon seit Jahren unterstützen, im Wochenrhythmus einzeln vorstellen und kurz erklären, wie jeder einzelne von Ihnen unser Nachtskaten ermöglicht, fördert und unterstützt.

Ebenso helfen unsere Vereinsmitglieder mit ihren Mitgliedsbeiträgen und ihrer freiwilligen Arbeit – genauso wie eure Spenden, die Ihr Teilnehmer freitags in unsere Spendenbox steckt. Ein „Danke“ geht von uns besonders an die Polizei und die Verwaltung im Straßen- und Tiefbauamt Dresden sowie an das DRK. Sie sorgen mit uns für die Organisation und Absicherung des Nachtskatens. Ihnen und euch allen ein Dankeschön, ohne euch geht es nicht!

Wie lief das letzte Jahr?
2016 sind wir an 12 Veranstaltungstagen 235 Kilometer gefahren. Viel Regen vor den Veranstaltungen und einige nässebedingte Ausfälle haben unsere Teilnehmerzahlen sinken lassen, trotzdem starteten immerhin 11.300 Skater zum nächtlichen Vergnügen. Dabei gab es nur 14 Verletzte, was uns freut.

Wir haben aber auch enorm viel Unterstützung durch unsere freiwilligen Helfer erfahren, die den Transport und Aufbau am Startplatz realisierten sowie die Veranstaltungen als Ordner absicherten. Wir sind auf der DREWAG-Blitzstrecke sehr schnell gefahren, beim Kindernachtskaten sehr vorsichtig und langsam. Die Vereinsräume haben wir saniert, neue Skates und Schutzausrüstung für den Skateverleih haben wir von K2 erhalten.

Was wollen wir für 2017?
Es warten eine Menge Neuigkeiten und Highlights auf euch! Wer schonmal schnuppern will, welche Termine anstehen, findet hier (www.nachtskatendresden.de/nachtskaten/strecken-dates-17) die Fahrpläne für unsere Stadtrundfahrten auf 8 Rollen.

Am 12. Mai feiern wir den Start in die 20. Saison mit einer Festveranstaltung. Wir treffen uns am Skatepark Lingnerallee mit unseren Sponsoren bei Musik, Imbiss, Spielen und vielen Überraschungen. Obendrein rollen wir auf 3 unterschiedlichen Runden für alle Zielgruppen durch die Stadt.

Also, schaut wieder bei uns herein, wir freuen uns auf eine vollgepackte, aufregende 20. Saison!


Euer Förderverein Dresden skatet e.V.

 

27. März 2017

Es wird wärmer… Neuigkeiten ab 16. April!

Liebe Skatefreunde,

wir sind weiter fleißig am Planen und Vorbereiten für das Dresdner Nachtskaten. Ab 16.04. findet ihr hier und auf unserer Facebookseite Infos zur 20. Saison.

Für eben diese 20. Saison suchen wir noch freiwillige Unterstützung:

  • Wer uns als Techniker / Aufbauer (Beleuchtung und Stände am Platz), beim Verleih der Skates oder am
    Getränkeverkauf unterstützen möchte,
  • Wer uns als Ordner auf Inline Skates oder auf seinem Fahrrad dabei helfen möchte, die Veranstaltung freitags abzusichern,

 

kann sich unter info[at]nachtskaten-dresden.de bei uns melden. Ihr erfahrt von uns dann, wo und wann wir uns treffen, damit ihr eure Fragen stellen könnt.

Für unsere Vereinschronik 2017 brauchen wir noch Bilder von den Anfängen des Dresdner Nachtskatens. Sucht bitte in euren Archiven nach Fotos, Zeitungsartikeln und Ähnlichem.

Entweder ihr scannt diese selber mit höchster Auflösung ein und schickt sie an die bekannte Mailadresse oder per Post an das Vereinsbüro Grunaer Straße 18 in 01069 Dresden. Ihr erhaltet eingeschickte Originale garantiert zurück.

 Am 12. Mai 2017 führen wir unsere Festveranstaltung zur 20. Saison durch. Wer sich dabei einbringen möchte (z. B. mit einem Bastelstand für die Kinder oder gar mit einer Spende) den möchten wir nicht bremsen. Bitte meldet euch bis spätestens 12.04.2017 an, wenn ihr mit einem eigenen Stand dabei sein wollt.

 

Ansonsten – nutzt den Monat bis zum Saisonstart, um euch sportlich fit zu machen und überlegt euch, ob ihr an der Saisoneröffnung auf dem Fläming Skate am 7. Mai 2017 gemeinsam mit uns teilnehmen wollt. (http://www.flaeming-skate.de/de/aktuelles/2017/01/termine-2017.php).

 Wir fahren in der Gruppe als Dresdner Nachtskaten (entgegen dem dortigen Rahmenprogramm) den Rundkurs 4 mit 43 km Streckenlänge. Die An- und Abreisen organisiert ihr bitte selbst – oder ihr bildet Fahrgemeinschaften.
.
Sendet eure Teilnahmemeldungen dafür bitte an Andreas Kirbach bis spätestens 20. April – ebenfalls über die bekannte Mailadresse. Wir sehen uns spätestens zum Saisonstart.


Bis dahin alles Gute und ein schönes Osterfest!

 
Euer Verein Dresden skatet e. V.
14. März 2017

Warm-UP für die Saison am Sonntag!

Liebe Skatefreunde,

wir Ordner und Vereinsmitglieder vom Verein Dresden skatet e. V. wollen uns am Sonntag, den 19.03.2017 zum Skaten und Aufwärmen für die Saison in einer Sporthalle in Gorbitz treffen.

Ihr seid herzlich eingeladen, vorbeizuschauen und mitzufahren. Bitte schaut, dass eure Rollen einigermaßen sauber sind. Euren Stopper könnt ihr vor Ort abkleben, damit es keine schwarzen Striemen beim Bremsen gibt. Vollständige Schutzausrüstung (Helm und Schoner Arme, Beine, Handgelenke) ist Pflicht, damit alles sicher abgeht.

Bei Interesse, meldet euch bitte unter info[at]nachtskaten-dresden.de an. Die Teilnahme ist für euch kostenfrei.

Die Adresse lautet:

Omsewitzer Ring 4, 01169 Dresden.
Wir treffen uns dort am 19.03.2017 von 14.00-17.00 Uhr.

Der Eingang ist über das Tor an der Kirschenstraße erreichbar.

Euer Verein Dresden skatet e. V.
1. März 2017

Neuigkeiten vor dem Saisonbeginn

Liebe Skatefreunde,

das Skaterbüro hat eine neue Farbe bekommen. Die Saisonvorbereitung läuft auf Hochtouren und es werden noch
sportliche Typen gesucht, die uns als Ordner bei der Absicherung des Nachtskatens unterstützen.

Dazu findet am 10. März 2017 um 19.00 Uhr ein Treffen in der Turnhalle der 139. Grundschule, am Omsewitzer Ring 4, statt. Schickt bitte eure Teilnahmemeldung an info[at]nachtskaten-dresden.de. Mitzubringen sind Skates, Schutzausrüstung und gute Laune.

Wer uns als Techniker / Aufbauer oder beim Verleih der Skates und dem Getränkeverkauf unterstützen möchte, kann sich mit uns am 17. März 2017 um 17.00 Uhr im Büro des Vereins Dresden skatet e. V. auf der Grunaer Straße 18 treffen. Auch hier wäre es günstig, vorher eine Meldung an info[at]nachtskaten-dresden.de zu schicken.

Eine Bitte haben wir noch an euch: Wir brauchen für unsere Vereinschronik 2017 noch Bilder von den Anfängen des Dresdner Nachtskatens. Sucht bitte noch mal in euren Archiven nach Fotos, Zeitungsartikeln und Ähnlichem.

Entweder ihr scannt diese selber mit höchster Auflösung ein und schickt sie an die bekannte Mailadresse oder per Post an das Vereinsbüro Grunaer Straße 18 in 01069 Dresden. Ihr erhaltet eingeschickte Originale garantiert zurück.

Am 12. Mai 2017 führen wir unsere Festveranstaltung zur 20. Saison durch. Wer sich dabei einbringen möchte (z. B. mit einem Bastelstand für die Kinder oder gar mit einer Spende) den möchten wir nicht bremsen. Bitte meldet euch bis spätestens 12.04.2017 an, wenn ihr mit einem eigenen Stand dabei sein wollt.

Ansonsten – nutzt die zwei Monate bis zum Saisonstart, um euch sportlich fit zu machen und überlegt euch, ob ihr an der Saisoneröffnung auf dem Fläming Skate am 7. Mai 2017 gemeinsam mit uns teilnehmen wollt. (http://www.flaeming-skate.de/de/aktuelles/2017/01/termine-2017.php).

Wir fahren in der Gruppe als Dresdner Nachtskaten (entgegen dem dortigen Rahmenprogramm) den Rundkurs 4 mit 43 km Streckenlänge. Die An- und Abreisen organisiert ihr bitte selbst – oder ihr bildet Fahrgemeinschaften.

Sendet eure Teilnahmemeldungen dafür bitte an Andreas Kirbach bis spätestens 20. April – ebenfalls über die bekannte Mailadresse. Wir sehen uns spätestens zum Saisonstart.

Bis dahin alles Gute und ein schönes Osterfest!

 
Euer Verein Dresden skatet e. V.
12. Januar 2017

Neue Strecken für die neue Saison!

Liebe Skatefreunde,

auch wenn es draußen noch kalt ist – in ca. 4 Monaten starten wir zur 20. Saison des Dresdner Nachtskatens. Dazu suchen wir eure Vorschläge für die Strecken. Für die ElbePark-Strecke (Parkplatz) und KAUTASIT-Strecke (Straße des 17. Juni) sind die Pausenplätze gesetzt.

Weitere Vorschläge für Strecken und Pausenplätze könnt ihr frei auswählen! Bedenkt bitte: die Streckenlänge sollte nicht über 20 km und die Pause bei ca. 10-12 km liegen. Vorschläge für den Verlauf der DREWAG –BLITZ Strecke sollten mindestens 26 km und höchstens 33 km lang sein.

Dresden Strecken gesucht

Sendet eure Vorschläge an info[at]nachtskaten-dresden.de. Unter allen Teilnehmern verlosen wir 3x den frisch gedruckten Jahresrückblick der Saison 2016 und ein kleines Überraschungspäckchen. Einsendeschluss ist der 19.01.2016.

Euer Verein Dresden skatet e. V.

 

2. Dezember 2016

Winterpause beim Dresdner Nachtskaten – der zweite Stern ist da!

feiertage_wn_2016

Liebe Skatefreunde,

letztens erreichte uns die Frage, ob wir im Wnter Skateveranstaltungen durchführen. Dazu ein klares „Nein“.

Aber wir sind nicht untätig, denn die 20. Saison wird vorbereitet. Angefangen von der Streckenplanung, über die Wartung der Leihskates bis hin zur Gewinnung von Sponsoren reicht die Palette der Aufgaben, die vor uns stehen, damit wir 2017 erfolgreiches Nachtskaten durchführen können.

2_sterne_und_altmitglieder
Auch ihr könnt etwas tun:

Das finanzielle Polster des Vereins mit eurer Mitgliedschaft stärken. Dazu sind im Jahr 25 €, pro Monat 2,8333333 € oder 0,09444 € pro Tag notwendig, wenn ihr den Mindestbeitrag zahlt und das Beste daran ist, das Finanzamt hat keinen Zugriff darauf! Auch Einzelspenden in beliebiger Höhe sind vor dem Finanzamt sicher.

Schaffen wir es gemeinsam bis Weihnachten jeden Tag ein Mitglied zu gewinnen? Für jedes neue Mitglied platzieren wir einen Stern auf unserer Webseite.

Hier für alle die nicht suchen wollen die Kontodaten und im Anhang der Mitgliedsantrag zum Download. Klickt einfach auf das Bild zum Vergrößern und Ausdrucken!

Mitgliedsantrag zum Ausdrucken

Euer Verein Dresden skatet e. V.

12. Oktober 2016

Am 28.10. geistern wir durch Dresden!

Liebe Halloweenfreunde,

wir haben eine gute Nachricht für euch. Am 28.10. rufen wir alle Dresdner Geister, Hexen und anderen grusligen Gestalten auf, mit uns durch Dresden zu rollen.

halloween-1008381_1280

Treff ist 18.30 Uhr am Skatepark Lingnerallee und 18.45 Uhr geht es los, auf eine 7 km lange Tour durch Dresden. Die Strecke ist für Anfänger geeignet und wir würden uns freuen, wenn besonders viele junge Geister mit ihren Eltern teilnehmen. Für die drei originellsten / grusligsten Gestalten wird es Preise geben.

P.S.: Es wird auch gefahren, wenn die Straßen leicht feucht sind!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

Ältere Beiträge »


WERDEN SIE PARTNER
Positives Image, breite Zielgruppe, überregionale Bekanntheit – werden Sie Partner des Dresdner Nachtskaten Sponsorenseite
Slideshow