26. April 2017

Schluss mit Winterpause, wir rollen wieder!

Liebe Skatefreunde,

wir starten an diesem Freitag, dem 28.04. um 21.00 Uhr, das Nachtskaten im Jahr 2017. Dazu findet ihr auf unserer Facebookseite eine Veranstaltung für die Schnupper-Runde mit der DVB. Teilt diese bitte fleißig mit euren Freunden und ladet sie zur Teilnahme ein, damit sich herumspricht, dass in Dresden wieder auf 8 Rollen durch die Stadt gefahren wird!

Für Anfänger und Kinder geeignet - Pause am Startplatz - Ausstieg nach 1. Runde einfach möglich. Klick auf das Bild für Großansicht und detaillierte Streckeninfo!

Für Anfänger und Kinder geeignet – Pause am Startplatz – Ausstieg nach 1. Runde einfach möglich. Klick auf das Bild für Großansicht und detaillierte Streckeninfo!

Was gibt es 2017 Neues vom Dresdner Nachtskaten?
Zu viel, um alles hier unterzubringen. Wir werden euch ab jetzt wöchentlich auf dem Laufenden darüber halten, was der Förderverein Dresden skatet e. V., der Veranstalter des Dresdner Nachtskatens, für euch auf die Beine stellt. Für detaillierte Infos abonniert auch unseren Newsletter (www.nachtskatendresden.de und dann am unteren Seitenrand links eure E-Mailadresse eintragen).

Zuerst: Das Nachtskaten ist und bleibt eine kostenfreie Veranstaltung! Das geht nur mit Hilfe unserer Sponsoren, die Ihr unter diesem Link findet: www.nachtskatendresden.de/sponsoren-partner-dns Wir werden euch unsere Sponsoren, die uns oft schon seit Jahren unterstützen, im Wochenrhythmus einzeln vorstellen und kurz erklären, wie jeder einzelne von Ihnen unser Nachtskaten ermöglicht, fördert und unterstützt.

Ebenso helfen unsere Vereinsmitglieder mit ihren Mitgliedsbeiträgen und ihrer freiwilligen Arbeit – genauso wie eure Spenden, die Ihr Teilnehmer freitags in unsere Spendenbox steckt. Ein „Danke“ geht von uns besonders an die Polizei und die Verwaltung im Straßen- und Tiefbauamt Dresden sowie an das DRK. Sie sorgen mit uns für die Organisation und Absicherung des Nachtskatens. Ihnen und euch allen ein Dankeschön, ohne euch geht es nicht!

Wie lief das letzte Jahr?
2016 sind wir an 12 Veranstaltungstagen 235 Kilometer gefahren. Viel Regen vor den Veranstaltungen und einige nässebedingte Ausfälle haben unsere Teilnehmerzahlen sinken lassen, trotzdem starteten immerhin 11.300 Skater zum nächtlichen Vergnügen. Dabei gab es nur 14 Verletzte, was uns freut.

Wir haben aber auch enorm viel Unterstützung durch unsere freiwilligen Helfer erfahren, die den Transport und Aufbau am Startplatz realisierten sowie die Veranstaltungen als Ordner absicherten. Wir sind auf der DREWAG-Blitzstrecke sehr schnell gefahren, beim Kindernachtskaten sehr vorsichtig und langsam. Die Vereinsräume haben wir saniert, neue Skates und Schutzausrüstung für den Skateverleih haben wir von K2 erhalten.

Was wollen wir für 2017?
Es warten eine Menge Neuigkeiten und Highlights auf euch! Wer schonmal schnuppern will, welche Termine anstehen, findet hier (www.nachtskatendresden.de/nachtskaten/strecken-dates-17) die Fahrpläne für unsere Stadtrundfahrten auf 8 Rollen.

Am 12. Mai feiern wir den Start in die 20. Saison mit einer Festveranstaltung. Wir treffen uns am Skatepark Lingnerallee mit unseren Sponsoren bei Musik, Imbiss, Spielen und vielen Überraschungen. Obendrein rollen wir auf 3 unterschiedlichen Runden für alle Zielgruppen durch die Stadt.

Also, schaut wieder bei uns herein, wir freuen uns auf eine vollgepackte, aufregende 20. Saison!


Euer Förderverein Dresden skatet e.V.

 

WERDEN SIE PARTNER
Positives Image, breite Zielgruppe, überregionale Bekanntheit – werden Sie Partner des Dresdner Nachtskaten Sponsorenseite
Slideshow