23. Juli 2017

Der Blick hinter die Kulissen des Nachtskatens – Teil 2

Liebe Skatefreunde,

damit ihr seht, welche Vorbereitung nötig ist und wie viele Helfer uns unterstützen, hier der zweite Teil unseres Blicks hinter die Kulissen. Heute: die Polizei.

polizeiunterstuetzung.jpg

Während die Stadtverwaltung die Befahrbarkeit der geplanten Strecken prüft, läuft gleichzeitig bei der Polizei die Planung der notwendigen Kräfte.

So werden z.B. bei der DREWAG-Blitz Strecke, die auch noch über die Stadtgrenze führt, Motorradfahrer gebraucht, um das sich schnell bewegende und sehr lang ziehende Feld abzusichern. Jede größere Kreuzung muss von den Kräften der Polizei für andere Verkehrsteilnehmer gesperrt werden.

Wenn die letzten Skater die Kreuzung passiert haben, müssen diese Polizisten wieder am Feld vorbeifahren (deshalb u.a. auch das Rechtsfahrgebot !) – oder sich über andere Straßen wieder vor das Feld setzen, um die nächste Gefahrenstelle abzusichern.

All das leitet am Abend ein Polizeiführer, der vor dem Feld herfährt und auch bei plötzlich auftauchenden Hindernissen (Unfall oder Tagesbaustelle) die Strecke wenn nötig ändert und damit auch die Polizeikräfte umdisponiert.

polizeiunterstuetzung2

Neben der Motorradstaffel sind aber auch Polizeikräfte aus den Revieren bei der Sicherung dabei, die dann zu den entsprechen Zeiten die Strecke sichern.

Es ist also ein großer planerischer und kräftemäßiger Einsatz notwendig, um unser freitägliches Vergnügen abzusichern. Aus diesem Grund verzichten wir z.B. beim Stadtfest auf das Nachtskaten, weil einfach die Kräfte der Polizei nicht unendlich sind.
Das gleiche gilt auch bei Fußballspielen oder anderen Großveranstaltungen.

Auf alle Fälle möchten wir uns hier an dieser Stelle bei den Polizisten bedanken, die uns nun schon so viele Jahre helfen, das Nachtskaten durchzuführen!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

Newsletter
WERDEN SIE PARTNER
Positives Image, breite Zielgruppe, überregionale Bekanntheit – werden Sie Partner des Dresdner Nachtskaten Sponsorenseite
Slideshow
NewsletterWir informieren Dich regelmäßig über die neuesten Aktionen. Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an.