2. Dezember 2016

Winterpause beim Dresdner Nachtskaten – der zweite Stern ist da!

Liebe Skatefreunde,

letztens erreichte uns die Frage, ob wir im Wnter Skateveranstaltungen durchführen. Dazu ein klares „Nein“.

Aber wir sind nicht untätig, denn die 20. Saison wird vorbereitet. Angefangen von der Streckenplanung, über die Wartung der Leihskates bis hin zur Gewinnung von Sponsoren reicht die Palette der Aufgaben, die vor uns stehen, damit wir 2017 erfolgreiches Nachtskaten durchführen können.

 

zweiter Stern

 


Auch ihr könnt etwas tun:

Das finanzielle Polster des Vereins mit eurer Mitgliedschaft stärken. Dazu sind im Jahr 25 €, pro Monat 2,8333333 € oder 0,09444 € pro Tag notwendig, wenn ihr den Mindestbeitrag zahlt und das Beste daran ist, das Finanzamt hat keinen Zugriff darauf! Auch Einzelspenden in beliebiger Höhe sind vor dem Finanzamt sicher.

Schaffen wir es gemeinsam bis Weihnachten jeden Tag ein Mitglied zu gewinnen? Für jedes neue Mitglied platzieren wir einen Stern auf unserer Webseite.

Hier für alle die nicht suchen wollen die Kontodaten und im Anhang der Mitgliedsantrag zum Download. Klickt einfach auf das Bild zum Vergrößern und Ausdrucken!

Mitgliedsantrag zum Ausdrucken

Euer Verein Dresden skatet e. V.

12. Oktober 2016

Am 28.10. geistern wir durch Dresden!

Liebe Halloweenfreunde,

wir haben eine gute Nachricht für euch. Am 28.10. rufen wir alle Dresdner Geister, Hexen und anderen grusligen Gestalten auf, mit uns durch Dresden zu rollen.

halloween-1008381_1280

Treff ist 18.30 Uhr am Skatepark Lingnerallee und 18.45 Uhr geht es los, auf eine 7 km lange Tour durch Dresden. Die Strecke ist für Anfänger geeignet und wir würden uns freuen, wenn besonders viele junge Geister mit ihren Eltern teilnehmen. Für die drei originellsten / grusligsten Gestalten wird es Preise geben.

P.S.: Es wird auch gefahren, wenn die Straßen leicht feucht sind!

Euer Verein Dresden skatet e. V.

17. September 2016

Herbstskaten: 8.10. am Geierswalder See

Liebe Skatefreunde,

das war doch ein gelungenes letztes Nachtskaten diesen Freitag! Wir hoffen, ihr habt die Runden und unser Programm im ElbePark genossen und wir sehen viele von euch im nächsten Jahr wieder! …

Halt! Noch sind wir mit unserer Saison nicht ganz durch! Wer fährt mit dem Ordnerteam am 8.10.2016 um 9.00 Uhr (ab Parkplatz EDEKA Großenhainer Str.108, da können die Autos im Seitenbereich auch stehen bleiben) zu unserer Herbsttour an den Geierswalder See?

geierswaldersee

Ziel ist der rostige Nagel, schwimmende Häuser und dutzende Kilometer feinster Asphalt rund um den Partwitzer und Geierswalder See. Für Essen und Trinken ist gesorgt (wer uns mit eigenen kulinarischen Köstlichkeiten überraschen will, sollte bitte Bescheid sagen, damit wir es einplanen können). Rückkehr ist gegen 18 Uhr.

rostiger_nagel

Ihr könnt euch anmelden unter info@nachtskaten-dresden.de, Kostenpunkt 15 €. (Vereinsmitglieder 10 €). Wartet bitte auf die Bestätigung eurer Teilnahme per Mail, dann überweist den Beitrag an

Förderverein Dresden skatet e.V.
IBAN: DE 7085 0503 0031 2026 2446t
BIC: OSDDDE81XXX

Ostsächsische Sparkasse Dresden
Kennwort: Herbstskaten

Bei Nichtantritt der Fahrt wird der gezahlte Betrag als Spende verbucht. Danke für die Bilder an: LMBV-Partwitzer See / rostiger Nagel

 

Euer Verein Dresden skatet e.V.

8. September 2016

ElbePark? ElbePark! Das Wiedersehen am 16.09.!

Liebe Skatefreunde,

falls ihr euch jetzt die Augen reibt und denkt, „Moment mal, hatten wir doch erst?“ – stimmt, aber es wird nicht ganz die gleiche Tour werden. Die ElbePark – Strecke am 16. September wird eine kürzere Variante werden. Wir starten zudem in Richtung Norden und fahren erst über die Carolabrücke, dann auf der Neustädter Seite bis zum ElbePark weiter.

Elbepark Sonderstrecke

Dort erwartet euch eine etwas längere Pause, die wir mit Aktionen füllen wollen:

  • Basar der Erinnerungen: Wer noch ein T-Shirt sucht aus vergangen Jahren, Schlüsselanhänger, Mützen oder andere Erinnerungen – kann diese gegen eine kleine Spende erwerben.
  • Wir suchen eure Erinnerungen an die Anfänge des Nachtskatens, vor allem Fotos und kleine Erinnerungsgeschichten (Frau/Mann kennengelernt – der Nachwuchs fährt heute schon selbst mit…)
  • Schickt uns eine Mail oder schaut beim Burki mit einem USB Stick vorbei, wenn ihr noch Bilder oder ähnliches findet.
  • Wer war beim allerersten Nachtskaten dabei und kann sich noch an die genaue Strecke erinnern?
  • Eine Einkaufstour der besonderen Art mit tollen Überraschungen.

 

Skaterpässe abholen, stempeln und tauschen könnt ihr wie gehabt auf dem Startplatz, kommt dazu bitte rechtzeitig vor dem Start um 21 Uhr vorbei, damit wir genug Zeit für euch haben.

Schaut euch bitte unsere „Aktion 1000 Sterne“ an. Wir würden uns über eure Unterstützung für das Fortbestehen des Dresdner Nachtskatens sehr freuen! Unter MEDIA hat Silvan seine Fotos von letzter Woche hochgeladen, speziell die Tunneldurchfahrten sehen sehr gut aus.

Bleibt am Ball – besucht uns nächste Woche wieder auf Facebook und Webseite!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

30. August 2016

Am 2.9. sportlich durch Dresden – die ElbePark Strecke

Liebe Skatefreunde,

so hatten wir uns das gedacht! Mit 1.200 Skatern gingen wir am letzten Freitag auf erholsame Tour durch die warme Sommernacht – bis nach Loschwitz. In der Pause gab es leckere Äpfel von Kautasit und dann waren wir viel zu schnell schon wieder am Ziel.

Unser Fotograf Silvan hat euch fleißig abgelichtet, obwohl sich unterwegs seine letzte Achse selbständig gemacht hatte! Klickt das Bild um zur Galerie zu gelangen.

Am „Blauen Wunder“

Aber keine Sorge: diese Woche geht es gleich weiter. Auf der ElbePark  Strecke fahren wir das Emerich-Ambros-Ufer ab, über die Flügelwegbrücke geht es zur Pause bei unserem Sponsor. Wenn wir die Runde beendet haben, werden 24,3 km auf dem Zähler stehen. Diese Strecke ist nicht für Anfänger geeignet, denn sie beinhaltet einige Anstiege und Abfahrten.

Elbepark

Falls die Temperaturen weiter so sommerlich bleiben, nehmt bitte ausreichend zu Trinken mit oder nutzt unseren Getränkeverkauf am Startplatz und in der Pause. Bis Freitag!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

25. August 2016

Sommer, Sonne, DREWAG Strecke!

Liebe Skatefreunde,

es wird Zeit, dass das Wetter richtig mitspielt! Mit der 19,2km langen DREWAG-Strecke fahren wir am Freitag eine fast schon gemütliche Runde. Sie ist für Einsteiger geeignet, wir haben keine Gefälle oder gröbere Gefahrenstellen auf der Runde.

DREWAG

Eine gewisse Grundfitness ist aber nötig – und ihr solltet sicher auf 8 Rollen bremsen können. Wenn euch die Puste fehlt, skatet noch eine Runde im Großen Garten und auf der Elbe, damit ihr für Freitag fit seid. In der Pause zur Halbzeit in Loschwitz bringt unser Sponsor KAUTASIT leckere Äpfel vorbei, wir freuen uns drauf!

Wenn euch das Dresdner Nachtskaten gefällt, schaut euch unsere unsere Aktion1000 Sterne“ an. Wir suchen immer nach neuen Ordnern, Vereinsmitgliedern und freiwilligen Helfern, die unser Dresdner Nachtskaten gut finden und uns unterstützen wollen. Es gibt viele Wege dazu. Ihr könnt auch gern direkt an der Ausleihe oder bei uns Ordnern vorbei schauen und „Hallo“ sagen.

Wer seinen Skaterpass tauschen, stempeln, abholen möchte – denkt bitte daran, rechtzeitig vor dem Start da zu sein. Wir sind wie gehabt ab 20 Uhr auf dem Platz.

Stichwort Chronik: Wir schreiben an der Geschichte des Dresdner Nachtskatens! Ihr habt noch Presseartikel, eure eigenen Fotos vom Dresdner Nachtskaten, oder eine tolle Geschichte zu erzählen? Ihr habt euren Partner beim Nachtskaten kennen gelernt? Ihr skatet seit Langem bei uns – und jetzt ist schon euer Nachwuchs dabei?

Alles was ihr an interessanten Geschichten und Bildern aus den letzten 20 Jahren auf Lager habt: schickt es uns zu unter info@nachtskaten-dresden.de! Wir freuen uns auf eure Zuschriften!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

 

 

18. August 2016

Der Nachwuchs trotzt dem Nieselregen / Aktion „1000 Sterne“ / am 26.8. DREWAG Strecke

Liebe Skatefreunde,

scheinbar ist unser Wetterfrosch in diesem Jahr nicht der Feinfühligste. Als wir mit dem Kindernachtskaten am letzten Freitag gerade richtig losgelegt hatten, fing es auch schon zu nieseln an.

12.8.kns.hinfallen 12.8.kns.schrittstellung

Trotzdem haben sich die Kleinen gut durchgebissen und fleißig mit unseren Ordnern ihre Übungen zum sicheren Aufstehen, Hinsetzen, Hinfallen, zur richtigen Haltung auf Skates und zum Bremsen durchgeführt.

12.8.kns.bremsen 12.8.kns.limbostange

Danach gab’s noch einen Dreh am Glücksrad und eine vorsichtige Minirunde über Skatepark und Parkplatz. Wir sehen uns im nächsten Jahr wieder zum Kindernachtskaten!

12.8.kns.tombola 12.8.kns.minirunde

 

Die großen Skater müssen nicht ganz so lang warten, am 26. August fahren wir die DREWAG – Strecke. Das ist eine Anfängerstrecke mit wenigen Schikanen. Gestartet wird wieder um 21 Uhr am Skatepark Lingnerallee.

Wenn euch das Dresdner Nachtskaten gefällt, dann unterstützt uns, den Förderverein dabei, den Inlineskatesport in Dresden und Umgebung voranzubringen. Mit der Aktion „1000 Sterne für unser Dresdner Nachtskaten“.

Werdet einer von 1000 Sternen, damit wir auch weiterhin durch laue Sommernächte rollen können (die 2016 leider rar gesät waren). Wie? Schaut gleich mal HIER rein! Wir haben erst ein Viertel des Weges zu den 1000 Sternen erreicht. Unser Wunsch an euch – werdet Mitglied.

Euer Verein Dresden skatet e.V.

8. August 2016

Miniskater aufgepasst: am 12.8. Kindernachtskaten + KAUTASIT!

Diese Woche geht es auf die KAUTASIT Strecke. Wir starten mit den Kleinsten aber schon früher: um 17 Uhr könnt ihr mit euren Eltern vorbeikommen zum Kindernachtskaten! Gemeinsam mit der DVB bieten wir euch Skatekurse zum sicheren Fahren, Geschicklichkeitsübungen und Spiele an.

DSC0255

  • Treff ist am Skatepark Lingnerallee um 17 Uhr.
  • Dort können die Mini-Skater mit ihren Eltern vorbeikommen und sich am Start anmelden.
  • Unsere speziell geschulten Ordner bringen den Kleinen an mehreren Stationen das sichere Fahren, Bremsen und andere Kniffe bei.
  • Die komplette Schutzausrüstung ist Pflicht, ohne lassen wir keinen Mini-Skater auf den Asphalt (Helm, Handgelenk-, Ellenbogen- und Knieschoner).
  • Was noch fehlt, kann bei uns kostenlos ausgeliehen werden.

 

Der Höhepunkt ist um 19 Uhr die Runde durch den Großen Garten. Wie bei den Großen fahren wir mit Polizei, Krankenwagen (den wir hoffentlich nicht brauchen) und dem Musikauto los! Danach starten wir mit den Großen wie gehabt um 21 Uhr auf die KAUTASIT Strecke.

Euer Verein Dresden skatet e.V.

1. August 2016

Der Wochenrückblick & am 12.8. Kindernachtskaten + KAUTASIT!

Liebe Skatefreunde,

da war ja mächtig was los am Freitag! 1.800 begeisterte Skater rollten auf der DREWAG Strecke nach Loschwitz und zurück. Auf dem Startplatz gab es leckere Würstchen und Musik. Dabei haben die Mädels bewiesen, dass wir nicht nur Skaten sondern auch tanzen können. Klickt auf das Bild um zu unserer Galerie zu kommen!

Heee, Macarena!

Am 12.08. geht es zur KAUTASIT-Strecke. Wir starten mit den Kleinsten aber schon früher: um 17 Uhr könnt ihr mit euren Eltern vorbei kommen zum Kindernachtskaten!

Skatekurse zum Fahrenlernen, Spiele und eine Runde durch den Großen Garten mit Begleitfahrzeugen von Burki, Polizei und Sanis erwarten euch. Alles was ihr wissen müsst, findet ihr HIER. Wir melden uns wieder in der nächsten Woche, schaut vorbei!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

26. Juli 2016

Start ins Wochenende mit entspannter DREWAG Runde

Liebe Skatefreunde,

unsere Tour diese Woche ist für Anfänger geeignet, ihr solltet aber vernünftig bremsen können und möglichst eine vollständige Schutzausrüstung dabei haben. Höhepunkt wird die Elbüberquerung am Blauen Wunder und die Pause im alten Dorfkern von Loschwitz sein.

04-drewag

Ein Blick auf den Kalender verrät: der September ist nicht mehr weit und damit naht auch die 100 km Fläming Skate Inline Tour Die Gewinner unseres DREWAG-Gewinnspiels (Marcel, Sandra und Susanne) erhalten in den nächsten Tagen eine Mail, weil sie die Teilnahme an der Tour gewonnen haben.

Auch in diesem Jahr werden wieder einige unserer Teilnehmer und Ordner als Gruppe an dieser 100 km Tagestour teilnehmen. Falls ihr Interesse habt, meldet euch bei Andreas (Ordner Nummer 13) auf dem Startplatz.

 

Aus Berlin gibt es Neuigkeiten zum BMW BERLIN-MARATHON:

„Liebe Teams und Vereine,

der BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating rückt näher und unsere Planungen laufen bereits auf Hochtouren. In diesem Jahr feiern wir nicht nur das Finale des World Inline Cup und German Inline Cup, sondern auch das 20. Jubiläum des Inline-Klassikers.

Daher würden wir uns freuen, euch alle am 24. September 2016 in Berlin begrüßen zu dürfen, um gemeinsam ein großes Fest auf Rollen zu feiern. Für die Registrierung könnt ihr die Online-Anmeldung nutzen oder das Team-Anmeldeformular. Teams, die über den German Inline Cup gemeldet sind, brauchen sich nicht mehr anzumelden. Meldeschluss ist am 28. August!“

Schaut also fix auf deren Webseite  vorbei, wenn ihr euch noch anmelden wollt.

Wir sehen uns Freitag,

euer Verein Dresden skatet e.V.

12. Juli 2016

ElbePark Strecke und leckere Sub Sandwiches aus Dresden!

Liebe Skatefreunde,

am Freitag fahren wir planmäßig die ElbePark Strecke, lediglich die Streckenführung haben wir wegen Baustellen auf dem Weg etwas angepasst. Genaueres dazu findet ihr unten.

roger_rudes_combo

Bringt diese Woche nicht nur die Inline Skates, sondern auch ordentlich Appetit mit, bei uns wird’s Amerikanisch: Roger Rude’s Sandwiches bieten euch an mehreren Verkaufspunkten in Dresden leckere Sub Sandwiches an.

Diesen Freitag sind sie bei uns auf dem Startplatz (Skatepark Lingnerallee) vor Ort und bereiten für euch Schmackhaftes vor, wenn der Magen vor dem Skaten etwas knurrt.

Elbepark-Logo

ElbePark Strecke – beachtet den geänderten Streckenverlauf:

elbepark_15.07.2016
Euer Verein Dresden skatet e.V.

3. Juli 2016

Gelungener Nudeltag – weiter am 15. Juli!

Liebe Skatefreunde,

trotz EM und Ferien seid ihr zahlreich zum Skaten erschienen. Die Riesaer Nudelkönigin hat unsere Fotografen beschenkt und wir sind in Richtung KAUTASIT aufgebrochen.

Achtet bitte darauf, auf mehrspurigen Straßen immer die Gegenfahrbahn frei zu lassen, so dass der Gegenverkehr passieren kann. So wie hier auf dem zweiten Bild, das klappte schon super. :)

1.07.silvan_kautasit_dankeschoen_drewag_fotografen 1.07.bettina_kautasit_rechtsfahren_super

In der Pause auf dem Betriebsgelände von KAUTASIT gab es leckere Äpfel und Getränke, danach rollten wir in die Nacht hinein, über die Teplitzer Straße hinunter zum Strehlener Platz, am Hauptbahnhof vorbei und wieder zurück zum Startplatz.

1.07.silvan_kautasit_pausenübersicht 1.07.silvan_kautasit_teplitzer_rueckweg

Dort habt ihr nochmals die Gelegenheit zum Nudelkauf genutzt. Die Erlöse gehen direkt an den Verein Dresden skatet e.V. Wir sagen Danke und wünschen euch guten Appetit!

1.07.bettina_kautasit_nudelverkauf

Bald starten wir zu unserer nächsten Tour, wir melden uns demnächst mit Details zum Streckenverlauf. Wie immer gilt: unter „MEDIA“ findet ihr unsere Fotos. Teilt unsere News auf Facebook sagt euren Freunden und Bekannten Bescheid, wir sehen uns am 15. Juli!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

28. Juni 2016

3. Nudeltag mit Teigwaren Riesa und KAUTASIT – Strecke

Liebe Skatefreunde,

an diesem Freitag sind wir nahrhaft und lecker unterwegs! Wir rollen los auf die KAUTASIT – Strecke, freut euch auf frische Äpfel in der Pause und denkt bitte daran, dass ihr auf dem Pausengelände von KAUTASIT Gummitechnik wegen der Brandschutzbestimmungen nicht raucht.

kautasit-logo-2012_cmyk

signatur_riesaer_teigwaren_wokstar

Auf dem Startplatz am Skatepark Lingnerallee ist diesmal unser Sponsor Teigwaren Riesa vor Ort und verantstaltet mit uns zum 3. Mal den Riesaer Nudeltag. Kommt rechtzeitig vorbei, um gute Chancen bei den Aktionen vor Ort zu haben. Das DRK wird uns auf dem Platz  unterstützen und für euch Nudeln mit Tomatensoße und Käse servieren.

Teigwaren Riesa wird die 5. Sächsische Nudelkönigin, Elisabeth Helm, mitbringen, die für uns die Fotografen von letzter Woche auszeichnen wird (siehe unten), eine Versteigerung leiten und euch alle Fragen, die ihr zum Thema Nudeln habt, beantworten wird.

An unsere Fotografen von letzter Woche: Niko Leo, Mandy Wolter, Tino Wapenhans & Simone Hilbert erhalten für ihre Fotos von der DREWAG-Strecke ein Überraschungspaket von Teigwaren Riesa, bitte meldet euch beim Moderator am Musikwagen!

Streckenverlauf:

Kautasit

St. Petersburger » Pillnitzer Straße » Strießener Straße » Borsbergstraße » Schandauer Str. » Schlüter Str. » Schneebergstr. » Rosenbergstr. » Bodenbacher Straße » Pirnaer Landstraße » Robert- Bernd-Straße » Straße des 17 Juni

Pause im Innenhof von Kautasit (10 km)

Straße des 17. Juni » Breitscheidstr. » Moränenende » Mügelner Str. » Langer Weg » Niedersedlitzer Str. » Altreick » Reicker Str. » Tornaer Straße » Dohnaer Str. » Teplitzer Str. » Gerhard-Hauptmann-Straße » Wiener Straße » Sidonienstr. » St. Petersburger » Halfpipe (19 km).

Euer Verein Dresden skatet e.V.

25. Juni 2016

In kleiner Runde durch die Stadt – das war der Freitag

Liebe Skatefreunde,

wir freuen uns, dass ihr trotz der kurzfristigen Ankündigung vorbei gekommen und mit uns gerollt seid! Merkt euch bitte nächsten Freitag, den 1. Juli vor.

Dann Rollen wir auf der KAUTASIT – Strecke und veranstalten mit Teigwaren Riesa unseren Nudeltag.  Weitere Infos und unseren Streckenplan teilen wir euch im Wochenverlauf hier mit.

2016-06-24_drewag_nikoleo_031 2016-06-24_drewag_nikoleo_058

Wir sagen danke für die Unterstützung an: Niko Leo, Mandy Wolter & Tino Wapenhans. Wir haben eure Fotos unter „MEDIA“ schon online gestellt. Kommt bitte am nächsten Freitag zum Skateverleihstand, dort gibt es für euch ein Riesaer Überraschungpaket als Dankeschön. Bis nächste Woche!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

23. Juni 2016

Morgen rollen wir! DREWAG Strecke am 24. Juni!

Liebe Skatefreunde,

dank der kurzfristigen Bearbeitung  durch Stadtverwaltung und Polizei kann der Verein Dresden skatet e.V. am Freitag, dem 24. Juni zum Nachholtermin für die DREWAG Strecke einladen. Den ursprünglichen Termin machte leider das schlechte Wetter zunichte.

Wir starten 21 Uhr am Skatepark Lingnerallee. Aufgrund des Elbhangfestes haben wir die Überfahrt über das Blaue Wunder inkl. der Pause in Loschwitz gestrichen. Dennoch müssen die Skater nicht auf den Blick auf das Bergpanorama mit Fernsehturm und Weinbergen verzichten, da wir auf dem Käthe-Kollwitz-Ufer in Höhe Lothringer Weg pausieren werden.

Unsere Fotografen sind im Urlaub, darum bitten wir euch Teilnehmer uns über info@nachtskaten-dresden.de eure Fotos von der Veranstaltung zuzuschicken. Wir prämieren die besten Bilder mit kleinen Preisen und sie werden auf unserer Webseite veröffentlicht werden.

Wichtig! Das ist eine kurzfristige Meldung, das wissen wir. Helft uns, die Teilnehmerzahlen nach oben zu bekommen!

Diese Nachricht auf Facebook bitte liken, teilen, in eure WhatsAPP Gruppen posten und natürlich weitersagen! Es soll morgen sehr warm werden, denkt bitte an eine Wasserflasche im Rucksack und an eure Schutzausrüstung!

Streckenverlauf:

Halfpipe, St. Petersburger, Pirnaischer Platz, Grunaer Str., Stübelallee, B.- Brecht- Allee, Schandauer Straße, Altenberger Straße, Oehme Straße, Tolkewitzer Straße, Schillerplatz, Naumann–Straße, Goethe-Allee, Käthe-Kollwitz-Ufer (Pause), Fetscher Straße, Holbeinstraße, Hans-Grundig-Straße, Striesener Straße, Pillnitzer Str., St. Petersburger, Halfpipe. Distanz ca. 17,0 km.

Wir sehen uns,

euer Verein Dresden skatet e.V.

 

 

15. Juni 2016

Deutschland steht unter der Dusche: diese Woche kein Nachtskaten!

Liebe Skatefreunde,

aufgrund der sich abzeichnenden Wetterlage am Freitag verlegen wir die ElbePark Sonderstrecke mit allen Programminhalten auf den 16.9.2016, unserem Ersatztermin. An diesem Freitag findet kein Nachtskaten statt.

Da wir viele Fragen bekommen: Dieses Bild hat Dominik Brüggemann am 5.6.2013 in Laubegast geschossen. Bei der jetzt herrschenden Wetterlage könnte es vielleicht in den nächsten Tagen wieder so aussehen. Laut www.wetter.com ist mit Niederschlag bis zu 60 l/m² zu rechnen.

Foto vom Elbufer 2013

Foto vom Elbufer 2013

Das nächste Nachtskaten findet am 1. Juli 2016 statt, dann mit der KAUTASIT Strecke. Schaut euch derweil hier auf der Webseite um und blättert mal durch unsere Fotogalerie unter „MEDIA“.

Euer Verein Dresden skatet e.V.
13. Juni 2016

Mit 21 Sachen durch Dresden – das war die DREWAG-Blitz-Strecke

Liebe Skatefreunde,

so schnell rollen wir sonst nicht! Mit 1.200 Teilnehmern und im Schnitt 21km/h waren wir am Freitag mit euch unterwegs! Wir waren auf 26,3 km Distanz gekommen, die „Ehrenrunde“ um den Großen Garten haben wir aufgrund Zeitknappheit leider nicht mehr geschafft.

Wenn wir nächstes Jahr so eine Speedstrecke ansetzen, werden wir noch einen kleinen Tacken schneller rollen müssen, um die 30+ km in unserem regulären Nachtskaten-Zeitfenster zu schaffen. Ihr habt euch das von uns gewünscht und wir wollen es in der Saison 2017 auch auf jeden Fall wiederholen, wenn möglich mehrfach pro Saison.

Hinauf zum Nürnberger Ei!

Klickt auf „MEDIA“ für unsere Galerie!

Leider haben sich einge Skater auf die Strecke gewagt, die nicht richtig Bremsen konnten, das hat sich dann bei der Geschwindigkeit gezeigt. Übt das bitte vorher, lasst es euch von unseren Ordnern erklären oder besser noch, ihr besucht eine der Dresdner Skateschulen (z.B. www.inline-dresden.de).

Da wir in dieser Woche wieder viele Anfragen von euch hatten, hier nochmal ein kleines How-To für unsere Webseite . Die ergibt ja nur Sinn, wenn die Leute sie auch nutzen. Nur dann spart sie uns Zeit, die wir zum Aufbauen, Mitgliederwerben, Spendensammeln, Ordneranwerben (ja wir wollen euch haben ) besser verwenden können!

  • Generell unsicher? Webseite (www.nachtskatendresden.de) aufrufen, die News stehen immer oben.
  • Startzeit oder Streckenverlauf unsicher? „Strecken und Dates“ anklicken.
  • Ausrüstung/Verhalten unsicher? „Teilnahmeregeln“ anklicken.

 

Schaut die Woche wieder vorbei, dann gibt’s mehr News zur Strecke diesen Freitag!

Euer Verein Dresden skatet e.V.

6. Juni 2016

Es wird schnell: Die DREWAG Blitz Strecke

Liebe Skatefreunde,

in dieser Woche starten wir zur DREWAG Blitz Strecke (32,9km). Die Strecke wird die längste sein, die wir jemals in der Geschichte des Nachtskatens in zwei Stunden zurückgelegt haben. Damit erfüllen wir euren Wunsch nach einem besonderen Kurs, der mit wesentlich höherem Tempo gefahren wird als üblich.

Diese Strecke ist nicht für Anfänger geeignet. Wer sich nicht sicher ist, das Tempo zu schaffen, sollte seine Schuhe im Rucksack mitführen, um bei Verlassen der Veranstaltung unterwegs die öffentlichen Verkehrsmittel für die Heimfahrt nutzen zu können. Die DVB nimmt aus Sicherheitsgründen keine Fahrgäste auf Inlineskates mit.

DREWAG Blitz

Es gibt drei Orte, an denen die Veranstaltung regulär verlassen werden kann, wenn die Kondition nicht langt.

  • Der erste Zwischenstopp ist am ElbePark, wo unter anderem die Möglichkeit besteht, mit der Buslinie 64 bis zum Trachenberger Platz zu fahren und dann die wenigen Meter bis zum Pausenplatz, dem EDEKA-Parkplatz an der Großenhainer Straße, zu laufen. Dort kann wieder ins Feld eingestiegen werden.
  • Die zweite Möglichkeit ist nach ca. 17 km auf dem Pausenplatz (EDEKA-Parkplatz, s.o.).
  • Die dritte Möglichkeit befindet sich in der Lennestraße auf Höhe des Georg-Arnhold-Bades nach 27 km.

 

Wer an diesen Orten die Veranstaltung verlässt, ist wieder Fußgänger. Unser Dank gilt dem Technischen Hilfswerk (THW), dass uns mit zwei Fahrzeugen unterstützt und abgeschlagene Skater zu Haltestellen des ÖPNV transportiert, die um diese Zeit noch bedient werden. In diesen Dank sind auch die Skater anderer Vereine eingeschlossen, die uns bei der Absicherung der Veranstaltung unterstützen werden.

Denkt daran: die Strecke stellt hohe Anforderungen an eure Kondition und erfordert ein schnelles Tempo. Bitte unbedingt die komplette Schutzausrüstung anlegen!

P.S.: Die ersten Gewinner der von der DREWAG gesponserten Plätze auf Fläming-Skate-Tour und Inlineskate-Kurse stehen fest:

Skatekurs: Anja Kinscher; Ariane Glöckner; Thomas Kleinert.
Fläming-Skate-Tour: Katrin Köhler; Steffen Körner; Elina Lobko.

Bis morgen, euer Verein Dresden skatet e.V.

WERDEN SIE PARTNER
Positives Image, breite Zielgruppe, überregionale Bekanntheit – werden Sie Partner des Dresdner Nachtskaten Sponsorenseite
Slideshow